888Poker

888poker: Mehr als $900.000 bei den BLAST SnGs ausgespielt

0

Die letzten Wochen in 2018 haben auf 888poker einigen Spieler einiges an extra Weihnachtsgeld gebracht. Bei den BLAST SnGs wurden mehr als $900.000 an Gewinnen ausbezahlt – mit nur je $30 oder $15 Einsatz.

Zwei Mal wurde im .com Client der Hauptpreis der jeweiligen BLAST Kategorie getroffen, einmal im .es Client und einmal auf .it. Die schnelle 4-handed Pokervariante, bei der es um kurzweilige Unterhaltung mit doch reichlich Glücksfaktor geht, macht Laune, vor allem wenn man $15 einsetzt und plötzlich $150.000 aufleuchten, oder es für $30 um $300.000 geht. Gleich in vier BLAST Turnieren innerhalb von vier Wochen konnten die Hauptpreise gezogen werden.

Den ersten Treffer gab es im .es Client am 30. November. Für $30 Einsatz ging es um $300.000 und jeder hatte schon $30.000 sicher. Sieger angel_320 konnte $180.000 eintüten, für Platz 2 nahm Cristolo1992 noch $60.000 mit. Nur einen Tag später kam im .it Client bei einem $15 BLAST Turnier der große Zahltag. Frances381 jubelte hier über $90.000.

Zwei weitere große Treffer gab es im .com Client. Am 12. Dezember klingelte bei einem $15 BLAST SnG die Kasse für BeatMyMeet. Der Deutsche palmeromi konnte für Platz 2 noch $30.000 mitnehmen. 
Den Silvester versüßten sich vier Spieler mit dem $300.000 Hauptgewinn bei einer $30 BLAST Runde. Der Engländer puti22 holte hier den Sieg für $180.000.

BLAST ist ein schnelles Spielvergnügen für zwischendurch, ab $0,10 Einsatz ist man mit dabei. Es wird mit vier Spielern am Tisch gespielt. Während der Top Preis bei einem $0,10 BLAST SnG noch $1.000 ist, wartet bei der teuersten Variante mit $100 Buy-In ein Preispool von $1.000.000.

Im Client sind die Turniere im BLAST Tab zu finden, Infos zu Strukturen und Payouts sind auf 888poker.com zu finden.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT