888Poker

888poker – $85k für Kannwas aus Deutschland

Bei der XL Inferno Championships auf 888poker stellte die deutschsprachige Poker-Community zwei Runner-Ups. Besonders erfolgreich hierbei war Kannwas, der beim $2.100 High Roller $85.800 abräumte.

Die 888poker XL Inferno Championships ging mit elf Turnieren in Tag 3. Das ganz große Highlight war das High Roller, welches mit einer halben Million an garantierten Preisgeldern lockte. 222 Spieler und 64 Re-Entries sorgten letztendlich dafür, dass es um $572.000 ging.

Ole „olekonjole“ Schemion (Foto) belegte Rang 9, was dem Deutschen $9.152 einbrachte. Noch besser lief es für Kannwas ($85.800), der sich erst im Heads-Up geschlagen geben musste. Der Sieg sowie $116.974 gingen an den Schweden Anton „anteen“ Bertilsson.

Ebenfalls knapp am Sieg vorbeischrammte OlNKOinkOink, der beim $109 Tornado Runner-Up für $3.580 wurde. $7.524 an Preisgeldern gingen an allesrigged, der beim $160 Turbo High Roller Rang 3 belegte.

888poker XL Inferno Championships 2017

Datum: 7. bis 21. Mai 2017
Turniere: 197
Buy-Ins: $5 bis $5.200
Preisgelder: $7.500.000 garantiert

—> 888poker XL Inferno Championships

Ergebnisse Tag 03:

           


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments