News

Ab ins Poker Wochenende (1. bis 5. Dezember)

Ein heißer Poker-Dezember steht an und schon am ersten Wochenende gibt es wieder reichlich Auswahl. Hier die Übersicht.

In Deutschland muss man die Turniere suchen, dafür aber gibt es in Österreich dieses Wochenende nicht nur das reguläre Angebot, sondern auch die € 40.000 GTD Pokermania im Casino Innsbruck. Von 1. bis 5. Dezember gibt es wieder viele Turnier- und Cash Game Action mit einigen Extras für kleines Geld.

im Grand Casino Aš gibt es diese Woche die Premiere der „Ominösen Series of Poker (ÖSOP) von Marc Gork. € 55.000 an Preisgeldern warten, das Main Event am Samstag hat ein Buy-In von € 150 bei einer € 30.000 Preisgeldgarantie. Im King’s Resort Rozvadov sind wieder Emil Bise und seine Swiss Poker Open angesagt. Erneut beträgt das Buy-In € 550, dafür warten aber auch € 500.000 (inkl. 6 x € 10.350 WSOPE Main Event Tickets) auf die Spieler.

Für € 235 + 15 spielt man im Imperator Casino diese Woche beim Monster Stack um € 10.000 GTD. Deutlich günstiger geht es in den beiden Palasino Casinos bei der Excalibur City (Route 59)  und Club 55 bei Wullowitz/Dolni Dvoriste an die Tische, die Buy-Ins liegen hier wieder zwischen € 30 und € 70.

Ehe im Grand Casino Liechtenstein das große 500k Liechtenstein Poker Festival gefeiert wird, gibt es noch ein reguläres Wochenende mit dem CHF 110 Deep & Turbo und dem CHF 130 + 20 Big Stack Freezeout.

Im Banco Casino Bratislava gibt es diese Woche die Polish Poker Championship, satte € 250.000 Preisgeld werden beim € 100 Main Event hier garantiert.

In den Niederlanden läuft der WSOP Circuit in Rotterdam, im Grand Casino Namur geht das „Road to PSPC“ , bei dem € 500.000 Preisgeld und ein $30.000 Platinum Pass für den Sieger garantiert sind, schon wieder in die Zielgerade.

Wie immer gilt, das ist nur eine Auswahl und viele Casinos haben kleinere Turniere und viele Cash Games. Habt Spaß an den Pokertischen!

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments