News

Microgaming Poker Network heißt Adjarabet willkommen

0

Der Poker Room von Adjarabet ist neuster Zugang bei MPN (Microgaming Poker Network). Die Georgier bringen reichlich Traffic zu MPN profitieren jedoch ebenfalls durch den neuen Spielerpool. Der Wechsel verlief aufgrund von MPNs neuster Babelfish API Technologie reibungslos.

Bereits Anfang Februar kündigte man bei MPN an, dass ein „großer Anbieter auf dem Poker-Markt“ das Netzwerk verstärken wird. Alex Scott, Head of Poker bei MPN, berichtete damals, dass das neue Babelfish Application Programming Interface hier bei zum ersten Mal verwendet wird.

Die Programmierschnittstelle erlaubt es neuen Poker Rooms, bequem mit ihrer eigenen Software an das Netzwerk ‚anzudocken‘. Dabei sind die Vorgaben, welche Programmiersprache beispielsweise verwendet wird, recht einfach.

Trotz der Babelfish API gab es jedoch große Unterschiede zwischen den Anbietern, so dass Adjarabet in Zusammenarbeit mit Singular der Poker Client auf den neusten Stand gebracht wurde. Spannend ist sicherlich, dass Adjarabet bereits vergangenes Jahr mit MPN liebäugelte.

Adjarabet wurde 1998 gegründet und bietet neben Poker ein Casino, Sportwetten sowie Skill Games. Im vergangenen Jahr stieg der Poker Room im Ranking von PokerScout.com bis auf Platz 3, allerdings nur kurzzeitig. Derzeit kommen die Georgier auf rund 700 Spieler im Durchschnitt, was MPN (650 Spieler) einen deutlichen Schub geben sollte.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT