Turnierergebnisse - Österreich

Alpha Graz: Teilung entscheidet den Big Friday

0

Im Alpha Graz gab es gestern, den 22. März, die „kleine“ Ausgabe des Big Friday. Für € 50 Buy-In waren € 5.000 Preisgeld garantiert, mit 125 Entries wurde es eine Punktlandung. Beendet wurde das Turnier durch einen Deal zu neunt.

€ 40 + 10 betrug das Buy-In, dafür gab es wie gewohnt 20.000 Chips (€ 5 für 5.000 Bonuschips) und 25 Minuten Levels mit flacher Blindstruktur. 89 Teilnehmer und 36 Re-Entries wurden dieses Mal verzeichnet und mit 125 Entries gab es exakt die € 5.000 im Pot. 

Die Top 16 waren bezahlt, der Min-Cash brachte € 73 ein, der Sieger aber durfte sich auf € 1.230 freuen. Dabei wurde die Siegprämie aber längst nicht ausgespielt, denn de letzten neun einigten sich auf eine brüderliche Teilung. Diese bescherte jedem € 454 Preisgeld, als offizieller Sieger ging Hamal Khalil nach Hause.

Nächste Woche macht das Alpha Casino beim MTS250 mit. Am 28. und 29. März wird jeweils ein € 30 Phase 1 Tag angeboten, am 30. März wird ein € 250 Tag 1 gespielt. Schafft man die Qualifikation, so geht es am 14. März im Montesino weiter. Alle Details findet Ihr unter alphacasino.at.

Rang Name Nation Preisgeld Deal
1. Khalil Kamal   € 1.230 € 454
2. DÖRFLINGER Dominik AUT € 858 € 454
3. JAN AUT € 552 € 454
4. Roman DUMITRU AUT € 409 € 454
5. HELIKOPTER AUT € 306 € 454
6. nn   € 245 € 454
7. Patrick Posch AUT € 204 € 454
8. nn   € 163 € 454
9. Kanaan-Al-Mlhem Alexander Abed   € 122 € 454
10. TRAGUT Helga AUT € 89  
11. TRAGUT HP AUT € 89  
12.     € 89  
13.     € 73  
14. ALPHA-ERNSTL AUT € 73  
15.     € 73  

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT