News

American Chance Route 59: Ab sofort mehr Poker

Step by Step gibt es mehr Poker im American Chance Casino Route 59 am tschechisch-österreichischen Grenzübergang bei Klein-Haugsdorf. Ab heute gibt es bereits donnerstags Cash Games, freitags und samstags gibt es auch Turniere. Am 4. Dezember ist ein erstes Turnierhighlight mit € 7.000 GTD geplant.

Seit August wird regelmäßig im American Chance Route 59 gepokert und so hat sich auch schon eine feine Community etabliert. Aus dem Samstagsturnier wurde ein Freitags- und ein Samstagsturnier, ab dieser Woche gibt es auch donnerstags Cash Game, wobei bei € 1/3 NLH (Minimum Buy-In € 100) gespielt wird.

Freitags gibt es immer ein € 20 + 5 Rebuy Turnier, wobei sich hier NLH und PLO abwechseln. Samstags wird ein € 50 + 5 NLH Turnier gespielt. Ab November ist die Startzeit der Turniere um 19 Uhr.

Letztes Wochenende fanden sich 28 Spieler zum € 20 + 5 NLH Rebuy Turnier ein, weitere 32 Rebuys und noch 19 Add-Ons kamen dazu, die € 2.000 Preisgeldgarantie wurde nicht erreicht.

Rang Name  Preisgeld
1 Super M. 1.000 €
2 Daniel V. 600 €
3 Pham K. 400 €

 

Am Samstag ging es beim € 50 + 5 No Limit Hold’em Turnier wieder um € 4.000 GTD. 51 Spieler nahmen an den Tischen Platz, weitere sechs Re-Entries wurden getätig und so blieb es auch hier bei der Preisgeldgarantie. Sieger Tomas S. konnte sich am Ende über € 1.200 freuen.

Rang Name Preisgeld
1 Tomas S. 1.200 €
2 Jiri K. 868 €
3 Milan S. 560 €
4 Petr U  424 €
5 Amir J. 328 €
6 Sandro W. 256 €
7 George W. 204 €
8 Marek K. 160 €

Dieses Poker-Wochenende fängt im AC59 eben schon am Donnerstag an, ab 19 Uhr sind die Cash Game Tische geöffnet. Morgen sorgt das € 20 + 5 PLO Rebuy Turnier (€ 2.000 GTD) für Abwechslung, am Samstag folgt dann das gewohnte € 50 + 5 NLH (€ 5.000 GTD. Infos rund um das Angebot im American Chance Casino Route 59 gibt auf der Webseite american-chance-casinos.com bzw. in der Poker Facebook Gruppe.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments