News

Ansturm beim Big Win Vol. 1 der Poker Pioniere

3

Am 10. Dezember 2011 stand der erste BIG WIN Vol.1 von Poker Pionier in Rheine auf dem Programm. Insgesamt waren es 211 Teilnehmer, darunter zahlreiche Wildcard-Gewinner aus allen Turniergebieten der Pokerpioniere, jede Menge bekannte Gesichter, die teilweise hunderte Kilometer anreisen mussten.

Die Anreise sollte sich lohnen. Der Mühlenhof in Rheine präsentierte sich im weihnachtlichen Look und für das Wohl der Spieler sorgte neben dem Mühlenhof-Team der Catering-Service. Das wirklich ausgezeichnete Buffet sorgte für gute Stimmung unter den Teilnehmern. Selbst ein kurzfristiger Engpass sollte die Stimmung nicht verändern. Dafür stand das Buffet noch bis Mitternacht zur Verfügung und es gab zur Stärkung zu später Stunde noch Steaks, Kraut und Brötchen.

Erste Sit & Go-Tische für das Side Event wurden bereits ab 14 Uhr gespielt, bevor gegen 16:30 Uhr mit minimaler Verspätung das Turnier gestartet wurde. 8,4 Millionen Chips lagen an den Tischen und vor den meisten Spielern lag ein 30.000er Starting-Stack. Nur wenige starteten mit mehreren Wildcards (45K, 55K). Moderate Blinderhöhungen ab 25/50 und Blindlevel von 30 Minuten sorgten dafür, dass ein zähes Ringen um 22 ITM-Plätze begann. Vier Stunden sollten vergehen, bis sich der Saal etwas lüftete, doch waren es noch immer rund 175 Spieler, die an den Tischen kämpften. Erst gegen Mitternacht waren es unter 100 Spieler und es sollte weitere 4 Stunden dauern, bis der Final Table erreicht war. An den letzten 3 Tischen wurde im Übrigen mit Cashbricks gespielt, was für eine ganz besondere Atmosphäre sorgte.

Die Entscheidung fiel erst gegen 8.oo Uhr, während es draußen bereits hell war. Am Ende konnte sich Zouhair Oaqaili aus Duisburg gegen Advokat W. aus Bremen im Heads-Up durchsetzen. Nachdem die beiden sich bereits auf einen Deal geeinigt hatten, wurde eine offene Hand um den Tagessieg gespielt und diese machte Zouhair zum Turniersieger. Das Gesamtergebnis im Detail findet Ihr unter PokerPionier.com, alle Bilder u.a. auch auf Facebook unter facebook.com/PokerPionier.

1 Zouhair Oaqaili, Duisburg WPT National- oder GCOP Mainevent
    oder 1k EPT Side Event oder 1,5k WSOP Side Event
    inkl. Flug u. Hotel + Pokal
2 Advokat W, Bremen Buy In Deepstack Open + Anreise + Hotel
    oder alternatives KING´s Casino Turnier + Hotel + Pokal
3 Dimitrios Ziogas, Duisburg Las Vegas Reise oder 3D Fernseher
    oder IPAD 2 mit 3G u. WIFI + Pokal
4 Sebastian S., Hannover 50 ccm Quad oder IPAD 2 Wifi
5 Dieter Vosskuhl, Emsdetten IPAD 2 Wifi oder IPhone 4
6   Armani Uhr
7 CosMo Lagemann Essen Armani Uhr
8 Daniel Trillhose, Bremen Armani Uhr
9 Matthias P Hannover Armani Uhr
10 David Kaufmann, Oldenburg Armani Uhr
TEILEN
voriger BeitragChipcounts
nächster BeitragLevel 4

3 KOMMENTARE

  1. richtig geiles voldeppenturnier !!! es gibt tatsächlich noch genügend idioten die sich verarschen lassen und dafür auch noch weit über hundert kilometer fahren!!!! LOL ich kann nicht mehr vor lachen !!!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT