News

Antonio Esfandiari unterliegt beim $5k Main Event im Merit

Das Merit auf Zypern hat sich mittlerweile als Hotspot für die Turnierspieler aus dem Nahen Osten etabliert. Der „Gansters & Chicago Poker Cup“ hatte ein $5.000 Buy-In Main Event mit einem garantierten Preispool von $1.000.000.

207 Teilnehmer und 117 Re-Entries sorgten dafür, dass die Garantiesumme deutlich überschritten werden konnte. Nur wenige bekannte Namen waren im Feld zu finden, einige waren es aber doch – Jeff Gross, Antonio Esfandiari, Pierre Neuville, Walid Bou Habib und der ein oder andere mehr.

Während Pierre Neuville die Geldränge nur knapp verpasste, schafften es Jeff Gross und Antonio Esfandiari an den Final Table. Jeff Gross war einer der Shortstacks im Finaltag und musste sich in einem 3-way Pot dann auf Rang 8 geschlagen geben.

Als beste Lady hatte Victoria Taranova auf Rang 6 Feierabend, als sie short mit auf die Könige von Antonio Esfandiari traf, ab Board aber keine Hilfe fand. Antonio Esfandiari marschierte weiter ins Heads-up, wo er am Ende Nariman Yaghmai gegenüber saß.

Als das Heads-up begann, lag Yaghmai nur knapp vor Antonio und die beiden teilten das Preisgeld brüderlich auf. Um den Sieg wurde aber gespielt und hier ließ die Entscheidung dann auf sich warten, sodass die beiden sich auf eine Vertagung einigten. Als Chipleader mit knapp 6 Mio zu 3,7 Mio. ging Antonio dann in die Verlängerung

Mit konnte Yaghmai zwei Paar treffen und gegen von Esfandiari verdoppeln. Damit läutete Yaghmai die Wende ein und letztlich konnte er sich gegen Antonio durchsetzen.  Als Sieger nahm Nariman $263.313 mit, Antonio als Runner-up erhielt nur einen Dollar weniger.

14522978_1786994678205734_4204047437117431593_n

1 Nariman Yaghmai $263.313* ($309.475)
2 Antonio Esfandiari $263.312* ($217.150)
3 Hady El Asmar $139.675
4 Enzo Del Piero $103.390
5 Nabil Madi $77.615
6 Victoria Taranova $62.065
7 Abbas Moradi $51.555
8 Jeffrey Dale Gross $41.330
9 Khalil Tawil $30.960
10 Elie Tahche $22.555
11 Grigory Terpelyuk $22.555
12 Chris Karagulleyan $22.555
13 Charbel Salloum $18.495
14 Halil Yesilyaprak $18.495
15 Joseph Mouwad $18.495
16 Bernard Felix Boutboul $15.830
17 Aykut Alp Yilmaz $15.830
18 Hans M. Kersebom $15.830
19 Yahya Oguz $13.870
20 Rustem Muratov $13.870
21 Alexanru Tanasic $13.870
22 Safi Sleiman Haida $12.330
23 Samir Moukawem $12.330
24 Korkmaz Aygun $12.330
25 Toufic Saliba $10.930
26 Alexander Bogdanov $10.930
27 Georges Yazbeck $10.930
28 Yigit Aktulga $9.525
29 Kacper Pyzara $9.525
30 Recep Aydemir $9.525
31 Rytis Praninskas $9.525
32 Karwan Hasan $9.525
33 Pavel Perfilov $9.525
34 Walid Bou Habib $9.525
35 Alireza Fatehi $9.525
36 Eduards Kudrjavce $9.525


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments