Concor Card Casino

APAT: Fabio Breitfuss holt den Main Event Auftakt

Im Concord Card Casino Wien-Simmering ist die APAT zu Gast. Gestern, den 8. Februar, fiel der Startschuss beim € 120 Main Event, bei dem 79 Entries verzeichnet werden konnten. Den Chiplead sicherte sich Fabio Breitfuss.

€ 20.000 sind bei der Austrian Amateur Poker Championship garantiert. Zwei Flights gibt es pro Spieler sind maximal zwei Entries im Turnier erlaubt, gespielt wird mit 20.000 Chips und 45 Minuten Levels. 68 Spieler gingen gestern an Tag 1A an den Start, elf Mal wurde die Re-Entry Option genutzt. Am Ende des Tages nach zwölf Levels waren noch elf Spieler übrig. Fabio Breitfuss hatte sich mit 354.500 Chips die klare Führung gesichert. Auch Pavel Chalupka hat sich bereits für das Finale qualifiziert.

Heute um 17 Uhr geht es in Tag 1B zu denselben Konditionen, zuvor um 12 Uhr kann man beim € 10 Rebuy-Satellite noch um fünf Tickets spielen. Außerdem gibt es als Side Event um 21 Uhr ein € 60 No Limit Hold’em Turnier (Freezeout ohne Re-Entry), das mit 20.000 Chips und 20 Minuten Levels gespielt wird.

Die Details zur APAT findet Ihr unter ccc.co.at.

Chipcount Tag 1A:

  Name Vorname Nat Chipcount
1 Breitfuss Fabio AT 354.500
2 Solbach Robert DE 223.000
3 Valters Janis LV 179.000
4 Zant Robert AT 175.000
5 Kroiss Johann AT 135.500
6 Eghbalzad Ali AT 112.500
7 Chalupka Pavel SK 111.500
8 Kleint Markus DE 95.000
9 Roberts Don GB 75.500
10 Aziz Maged EG 60.000
11 Bartmann Maximilian AT 58.500

 

Als Side Event stand gestern außerdem das € 60 Pot Limit Omaha auf dem Programm. Hier waren es 17 Teilnehmer mit sieben Re-Entries, die Top 3 Plätze wurden bezahlt.

Rang Name Preisgeld
1. Schlauss Hubert   € 580
2. Rustenbegovic Amar   € 348
3. Edwards Neil Paul   € 232

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments