News

APPT Sydney gestartet

Heute fand der erste von drei Starttagen bei der PokerStars Asia Pacific Poker Tour (APPT) statt. 108 Spieler fanden sich zum AUD $6.300 No Limit Hold’em Event ein. Am Ende von Tag 1a waren nur noch knapp die Hälfte übrig, darunter auch der Deutsche Kevin Wagler.

Während Vorjahressieger Grant Levy die Ehre des „Shuffle up and deal“ zu teil wurde, gaben die Verantwortlichen bekannt, dass der Sieger in jedem Fall wieder ein Million Australischer Dollars bekommen wird. Das ist ja schon mal ein Anreiz, nicht gleich am ersten Tag aus dem Turnier zu fliegen.

Mit dabei am ersten Starttag waren unter anderem David Saab, Vanessa Rousso und Chad Brown. Ansonst hielt es sich mit den bekannten Spielern doch sehr in Grenzen. Und von den dreien kam auch keiner heil durch den Tag.

Vanessa Rousso musste als erste gehen, als sie mit gegen lief. Am Flop von war sie all-in, ihr Gegner callte sofort. Turn und River brachten keinen Jack und Vanessa hatte frei.

David Saab konnte seine wenigen Chips noch verdoppeln, ehe er kurz darauf mit gegen antrat. Das Board aber brachte mit .8x: das Aus für den Gewinner der APPT Manila, Season 1. Kurz darauf war auch für Chad Brown Feierabend. Mit hatte er am Board zwei Paar getroffen, doch sein Gegner hatte mit die höheren zwei Paar und Chad hatte Zeit für Vanessa.

Nur 48 Spieler waren am Ende von Level 7 übrig geblieben. Mit Ausnahme der beiden PokerStars Qualifikanten Daniel Kowalski (UK) und Kevin Wagler (D) sind alle Australier und Neuseeländer.

Auch an Tag 1b sind natürlich vorwiegend Aussies am Start. Neben den Lokalmatadoren Grant Levy, Billy Argyros und Tony Hachem greifen morgen auch Gavin Griffin, Lee Nelson, Raymond Rahme und John Juanda ins Geschehen ein. Mit rund 140 Startern werden es ein wenig mehr Spieler sein als heute.

Das Leaderboard nach Tag 1a:

Phillip Willcocks — Neuseeland — 129000
Steven Musca — Australien — 103200
Daniel Kowalski — UK — 98500
David Lovell — Australien — 92500
Gregory Cook — Australien — 85100
Kevin Wagler — Deutschland — 78900
Raymond Lapitan — Australien — 77200
Daniel Ginnane — Australien — 69200


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments