Auftakt der DPT® VI im King’s Casino Rozvadov

Mit dem € 155 No Limit Hold’em Main Event der DPT® ging es gestern Freitag, den 26. Oktober, im King’s Casino Rozvadov ins Wochenende. 152 Spieler fanden sich zum ersten Starttag ein, nur 32 Spieler konnten den Tag heil beenden.

Viele deutsche Spieler waren wieder ins King’s gekommen, darunter einmal mehr viele Regulars. Dennoch reichte es dieses Mal nicht für eine deutsche Führung, denn die beiden Tschechen Tomas Bachman und Stanislav Rolinek sammelten die meisten Chips.

Heute um 17 Uhr folgt der zweite Starttag und wie schon die letzten Events gezeigt haben, darf man am zweiten Starttag mit einer deutlich höheren Beteiligung rechnen. Der Preispool wird mit € 50.000 garantiert, aber man darf von einer höheren Summe ausgehen.

Um 14 Uhr hat man noch die Möglichkeit, sich beim € 30 Last Chance Satellite ein günstiges Ticket zu holen. Auch ein Side Event steht heute auf dem Programm, denn um 15 Uhr startet das € 60 Pot Limit Omaha Turnier.

Alle Infos findet Ihr unter www.pokerroomkings.com.

Name Vorname Nation  Chipcount
Bachman Tomas CZ       521.000
Rolinek Stanislav CZ       425.000
Prime Optimus D       422.000
Schneider Andre D       366.000
Zirnsack Stefan D       268.000
Baegetius Christian D       261.000
Bednar Jan CZ       252.000
Akdemir D       220.000
Bauer Christian D       203.000
Hollender D       201.000
Garjaku Lauis D       201.000
Natalino Marco Antonio D       200.000
Haber Franz D       185.000
Run This Table D       183.000
Samko Jan SVK       178.000
Seybold Jurgi D       169.000
Geyer Doris D       162.000
Barrientos ESP       152.000
Findeisen D       143.000
Wolf Johann D       142.000
Satller Sylvan D       141.000
Hudecek Pavel CZ       137.000
Petruzalek Jiri CZ       132.000
Bua D       130.000
Bechinger D       113.000
Schneider Pius CH       105.000
Schiller Nico D          96.000
Wulf D          89.000
Kadlec David CZ          85.000
Düngfelder Susi D          70.000
Hasko Johnen D          65.000
Schniepp D          50.000

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments