News

Aussie Millions: Kempe und Aldemir gut ins $25K gestartet

Tag 1 der $25K Challenge bei der Aussie Millions Poker Championship 2019 ist beendet. Führender ist Kazuhiko Yotsushika. Ebenfalls weiter sind Rainer Kempe, Koray Aldemir und Robert Heidorn.

Aymon Hata
©Antonio Abrego

Mit der $25K Challenge ist bei den Aussie Millions 2019 das erste große Highlight gestartet. Spieler konnten sich die ersten acht Blind Levels einkaufen oder das optionale Re-Entry nutzen. Trotz des üppigen Buy-Ins herrschte ein reger Andrang.

Johannes Becker, Aymon Hata (Foto), Dominik Nitsche, Thomas Mühlöcker, Rainer Kempe, Stefan Huber, Koray Aldemir sowie Bryn Kenney, Michael Gathy, Ankush Mandavia, Sorel Mizzi und Chino Rheem griffen früh zu den Karten.

Einer der ersten an den Rails war Shane Warne. Der ehemalige Cricket-Spieler verabschiedet sich mit Two Pair gegen das Set Damen von Bart Lybaert. Julian Stuer hatten kein Glück und unterlag mit Pocket Fives gegen Kristen Bicknell, die mIt Ace-King ein Ass traf.

Nach dem Ende der Anmeldephase wurden die Zahlen annonciert. 151 Entries kamen zusammen, die A$3,62 Millionen verteilen sich auf 17 Spieler. Auf den Sieger warten ein Preisgeld in Höhe von A$960.360.

Mit leeren Händen musste Dominik Nitsche vom Tisch. Der Deutsche war mit am Turn all-in, doch Sosia Jiang traf mit am River die Straße Kurz darauf trat Ami Barer mit Jack-Ten seinen Stack an Koray Aldemir und dessen Damen ab.

Am Ende des Tages tüteten 29 Spieler ein. Der Japaner Kazuhiko Yotsushika (538.500) fuehrt vor Toby Lewis (487.500). Rainer Kempe (7./354.000) und Koray Aldemir (8./347.000) sind sehr gut aufgestellt, Robert Heidorn (155.000) liegt auf Rang 22.

2019 Aussie Millions Poker Championship

Datum: 15. Januar bis 4. Februar
Ort: Crown Casino, Melbourne
Events: 27
Buy-Ins: A$ 1.150 bis A$ 100.000

—> Aussie Millions 2019 Schedule

Aussie Millions 2019 – #9 25K Challenge

Buy-In: A$24.000 + A$1.000
Entries: 151
Preisgeld: A$3.624.000

Die Payouts:

1.: $960.360
2.: $652.320
3.: $416.760
4.: $308.040
5.: $217.440
6.: $154.020
7-8.: $117.780
9-10.: $99.660
11-12.: $81.540
13-17.: $63.420

Die Chip Counts zu Tag 1:

1.: Kazuhiko Yotsushika (JP), 538.500
2.: Toby Lewis (GB), 487.500
3.: Martijn Gerrits (NL), 447.000
4.: Jack Sinclair (GB), 432.500
5.: Andy Lee (AU), 414.500
6.: Chino Rheem (US), 381.000
7.: Rainer Kempe (DE), 354.000
8.: Koray Aldemir (DE), 347.000
9.: Luke Marsh (GB), 312.000
10.: Kitty Kuo (TW), 287.500
11.: Gautam Dhingra (AU), 286.000
12.: Jack O’Neill (GB), 278.500
13.: Hideki Izutsu (JP), 276.500
14.: Elliot Smith (CA), 272.000
15.: Sosia Jiang (NZ), 252.500
16.: Najeem Ajez (AU), 248.000
17.: Jack Salter (GB), 244.000
18.: Vojtech Ruzicka (CZ), 206.000
19.: Jiachen Gong (CA), 202.000
20.: Vishal Maini (GB), 199.500
21.: Taylor Black (US), 161.000
22.: Robert Heidorn (DE), 155.000
23.: Matthew Wantman (US), 144.500
24.: Michael Zhang (GB), 137.000
25.: Tsugunari Toma (JP), 97.000
26.: Guillaume Nolet (CA), 87.000
27.: Alex Foxen (US), 80.000
28.: Sorel Mizzi (CA), 79.500
29.: Daniel Yeong Sing Lim, 58.500


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments