Banco Casino Bratislava: Filip Kalazi holt das Ten Grand

Mit dem € 90 Ten Grand (€ 10.000 GTD) startet das Banco Casino Bratislava gestern, den 8. Juni, in seine One Day Week. Filip Kalazi konnte sich den Sieg für € 3.044 sichern.

Das € 90 Ten Grand wurde mti 20.000 Chips und 25 Minuten Levels gespielt, ein € 10 Add-On bescherte weitere 10.000 Chips. 67 Starter waren nicht genug, um die € 10.000 Preisgeldgarantie zu knacken, nach Abzug von 10 % Fee und 5 % Staff lagen € 8.500 im Pot, die Top 8 Plätze waren bezahlt.

Den Sieg konnte sich Filip Kalazi abholen, er nahm € 3.044 Preisgeld mit.

Heute geht es ins günstigste Turnier, für € 50 spielt man mit 20.000 Chips und 25 Minuten Levels (€ 10 Add-On/10.000 Chips) um mindestens € 5.000 Preisgeld. Morgen folgt das € 110 Twenty Grand (€ 20.000 GTD), am Samstag steigt das € 150 Fifty Grand (€ 50.000 GTD).

Die Cash Games im Banco werden ab den Blinds € 1/2 NLH bzw. € 2/2 PLO angeboten. Alle Details zum kompletten Angebot im Banco findet Ihr wie gewohnt unter bancocasino.sk. Wenn Ihr Fragen habt, könnt Ihr Euch gerne an Marketing Manager Jan Packa unter marketing.manager@bancocasino.sk (englisch) wenden.

 

Rang Name Preisgeld
1 Kalazi Filip 3.044 €
2 Yildrim selami  1.820 €
3 FISCHER LUKAS MAX 1.098 €
4 Yugay Vassiliy 808 €
5 SMOLINSKY STANISLAV 595 €
6 ZIMANI MICHAL 510 €
7 SOSOVICKA JURAJ 425 €
8 KOPELIOVIC JURAJ 200 €

Kommende Events:

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments