Banco Casino Bratislava: Sebastian Simovic gewinnt das „The Festival“ PLO High Roller

Zahlreiche Events stehen täglich auf dem Spielplan bei „The Festival“ im Banco Casino Bratislava. Gestern, den 12. Oktober, holte sich der Slowake Sebastian Simovic den Sieg beim € 1k PLO High Roller.

Das € 1.000 + 100 PLO High Roller sorgte gestern für Abwechslung, gespielt wurde mit 100.000 Chips und 30 Minuten Levels. € 20.000 Preisgeld waren garantiert, mit 62 Entries wurde die Garantiesumme dann mehr als verdreifacht. Nach Abzug der 5 % Staff kamen € 58.900 in den Pot, die Top 8 Plätze waren bezahlt. Julian Herold sorgte einmal mehr für die beste DACH-Platzierung, mehr als Platz 7 für € 2.900 sollte es für ihn aber nicht werden. Der Sieg für satte € 20.000 ging an den Slowaken Sebastian Simovic.

Heute geht es nicht nur mit dem dritten Flight beim € 550 Main Event (€ 500.000 GTD) weiter, auch HORSE, NLH/PLO, Heads-up und das € 1.000 + 100 NLH High Roller (30k GTD/100k/30′) lockt an die Tische. Dazu kommen die Cash Game Challene, massenhaft andere Action und rund um die Uhr  Cash Games, die ab den Blinds € 1/2 NLH bzw. € 2/2 PLO laufen. Alle Details zum kompletten Angebot im Banco findet Ihr wie gewohnt unter bancocasino.sk. Wenn Ihr Fragen habt, könnt Ihr Euch gerne an Marketing Manager Jan Packa unter [email protected] (englisch) wenden. 

Rang Name Nation Preisgeld
1.  Simovic Sebastian  Slovakia  20.000 €
2.  Merits Marten  Estonia  11.800 €
3.  Stewart Joshua  Ireland  7.700 €
4.  Bottyan Miklos Mark  Hungary  5.900 €
5.  Straňak Samuel  Slovakia  4.700 €
6.  Dowling Christopher  Ireland  3.500 €
7.  Herold Julian  Germany  2.900 €
8.  Uyar Mustafa  Germany  2.400 €

Die kommenden Events:

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments