Banco Casino Bratislava: Sil Park mit tollem Start in die Polish Poker Championship

Auch der zweite Flight beim € 100 Main Event der Polish Poker Championship im Banco Casino Bratislava konnte sich sehen lassen, weitere 139 Entries kamen gestern, den 31. Mai, zusammen.

€ 100 Buy-In und € 250.000 Preisgeld – das lockt auch an einem Dienstag die Spieler an die Tische, auch wenn die Polen eigentlich erst nach Bratislava kommen. Gestern waren es 139 Entries, die mit  40.000 Chips und 30 Minuten Levels Tag 1B in Angriff nahmen. Das Tagesziel waren wieder die Geldränge (10 % der Entries) und so konnten 14 Spieler Chips eintüten. Marek „7ANDAR“ Blasko tütete nur 79.000 Chips ein, dafür aber Shubin Dmytro mit 868.000 Chips den Tagessieg und die Gesamtführung. Nur knapp dahinter liegt mit 847.000 Chips Sil Park, die sich damit auch Rang 2 in der Gesamtwertung sichern konnte.

Heute geht es in den dritten Flight zu denselben Konditionen, bis zum Sonntag, den 5. Juni, kann man versuchen, sich in Tag 2 zu spielen. Heute gibt es aber auch das € 100 PLO, bei dem € 10.000 garantiert sind (20k/25′).

Die Cash Games im Banco gibt es rund um die Uhr ab den Blinds € 1/2 NLH bzw. € 2/2 PLO.  Alle Details zum kompletten Angebot im Banco findet Ihr wie gewohnt unter bancocasino.sk. Wenn Ihr Fragen habt, könnt Ihr Euch gerne an Marketing Manager Jan Packa unter marketing.manager@bancocasino.sk (englisch) wenden.

Entries:

  1A 1B 1C 1D 1D-K 1E 1F 1G 1H 1I 1J gesamt
Entries 113 139                   252
left 11 14                   25

Chip Count:

Rang Name Nation Chip Count  Flight
1 Shubin Dmytro   Ukraine 868.000 1B
2 PARK HYUNSIL   Korea, South 847.000 1B
3 KOMORNY JOZEF   Slovakia 689.000 1B
4 Penther Michael   Austria 596.000 1A
5 Rusu Marius   Romania 594.000 1A
6 PANAK IGOR   Slovakia 566.000 1B
7 Roeder Andreas   Austria 538.000 1A
8 Mahmoud Mohamed   Austria 535.000 1A
9 FRIDRICH RADOVAN   Slovakia 534.000 1A
10 Ziolkowski Maciej Adam Poland 513.000 1B
11 Piontke Jacek Jerzy Poland 508.000 1B
12 Msall Richard   Slovakia 483.000 1A
13 RYSAVY PETER   Slovakia 351.000 1A
14 MATE SANDOR   Hungary 341.000 1B
15 Lengyel Adam   Hungary 264.000 1B
16 KAZLOV DAVID   Slovakia 258.000 1A
17 CIESAR MARTIN   Slovakia 251.000 1B
18 Draho Peter   Slovakia 230.000 1A
19 Skrzeszewski Lukasz Karol Poland 223.000 1B
20 Serak Tomas   Czech Republic 213.000 1A
21 Shapoval Yevhenii   Ukraine 205.000 1B
22 HOLECKO LUKAS   Slovakia 188.000 1A
23 Wasylenko Eric Darrell   Canada 107.000 1B
24 Romanow Krzysztof Marek Poland 93.000 1B
25 7ANDAR   Slovakia 79.000 1B

 

Kommende Events:

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments