WSOP Events weltmeister

Big Blind Ante bei der WSOP 2018

Wie schon letzte Woche spekuliert wurde, hat die World Series of Poker (WSOP) heute bekannt gegeben, dass einige Events mit Big Blind Ante gespielt werden – nicht ganz so viele wie vermutetet, denn es sind nur acht der insgesamt 78 Bracelet Events.

Letzte Woche twitterte Kevin Mathers noch, dass rund die Hälfte der Bracelet Events mit Big Blind Ante gespielt werden wird, tatsächlich sind es aber nur acht. Aber auch zwei der Daily Deepstacks, außerdem auch viele Mega Satellites und auch die $25k und $50k High Roller Events, die immer am Wochenende in der King’s Lounge stattfinden werden, sollen die neue Ante Struktur haben. Die WSOP Verantwortlichen werden die Akzeptanz und das Feedback verfolgen und dann entscheiden, wie es mit den Big Blind Antes in Zukunft aussieht.

In Europa hat partypoker für den Trend der Button Antes gesorgt, in den USA war es eigentlich das Aria mit den High Roller Events, wo man mit Big Blind Ante begonnen hat. Für die Strategen gibt es auch gleich die Erklärung, dass Big Blind vor Ante kommt. Das heißt, wenn ein Spieler nicht mehr genug für BB und Ante hat, dann setzt er zuerst den Big Blind und den Rest für die Ante.

Alle Turniere mit Big Blind Ante in der Übersicht

Event #5: $100,000 High Roller No-Limit Hold’em
Event #13: $1,500 No-Limit Hold’em
Event #20: $5,000 No-Limit Hold’em
Event #45: $1,000 No-Limit Hold’em (30-minute levels)
Event #54: $3,000 No-Limit Hold’em
Event #74: $10,000 6-Handed No-Limit Hold’em
Event #77: $50,000 High Roller No-Limit Hold’em
Event #78: $1,000,000 Big One for One Drop No-Limit Hold’em
4pm: $200 Daily Deepstack (one-day event) Daily May 29-July 17
10pm: $150 Daily Deepstack (one-day event) Daily May 29-July 17
King’s Lounge: $25,000 No-Limit Hold’em – Every Friday at 8pm
King’s Lounge: $50,000 No-Limit Hold’em – Every Sunday at 8pm
Mega Satellites: A variety running daily in Pavilion Room. See staff.

 

Weitere Infos findet Ihr unter wsop.com.

 


1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
NoMeDeLaLata
3 Jahre zuvor

Definitiv eine gute Idee, da beschleunigend für den Spielablauf. Schade nur, traut man sich noch nicht, das Ganze beim Main Event einzuführen. Bin auch gespannt, wie denn das Spieler-Feedback gesammelt wird.