Casinos Austria

Bodensee Poker Championship: Gusti führt und Start des Main Events

Im Casino Bregenz gibt es heute eine Menge Action. Sieben Spieler sind beim € 500 No Limit Hold’em Deepstack noch übrig und kämpfen heute um die Siegesprämie von € 12.960. Zudem gibt es heute noch das Super Satellite, ehe am Abend um 18 Uhr das € 1.200 Main Event startet.

Bodensee Poker 2014Gestern Donnerstag, den 9. Oktober, wurden beim € 500 No Limit Hold’em Deepstack Turnier 90 Entries verbucht. Der Preispool von € 40.500 wird auf die Top 9 Spieler aufgeteilt. Die Geldränge und damit auch der Final Table wurden in der Nacht noch erreicht, allerdings sind noch sieben Spieler übrig, die um 14 Uhr um die Siegesprämie von € 12.960 weiterspielen. „Gusti“ liegt klar in Führung, nur Stefan Eggenberger kommt ihm noch nahe.

Um 14 Uhr fällt aber nicht nur die Entscheidung beim Deepstack Turnier, es gibt auch die Möglichkeit, sich beim € 200 Turbo Deepstack Satellite ein Main Event Ticket zu sichern. Je € 1.200 im Preisgeldtopf gibt es ein Ticket. Das Main Event selbst beginnt um 18 Uhr und wird über zwei Tage gespielt. Es gibt 30.000 Chips, die Leveldauer beträgt 45 Minuten. Alle Infos findet Ihr unter bregenz.casinos.at.

 

Seat Vorname Name Nation Chipcount
7 Gusti CH 628.000
5 Stefan Eggenberger CH 617.000
2 Horst Riedlinger A 413.000
4 Thomas Giselbrecht A 152.000
3 Peter Stricker CH 142.000
6 Bernhard Haider A 134.000
1 Satansschuh D 118.000

Payouts:

Rang Vorname Name Nation Preisgeld
1 12.960 €
2 8.100 €
3 5.060 €
4 3.850 €
5 3.040 €
6 2.270 €
7 1.940 €
8 Max D 1.740 €
9 Creep D 1.540 €

 


2 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
gretel
6 Jahre zuvor

wie siehts aus? wer ist chipsleader?

aiaiai
6 Jahre zuvor

gusti hats geshippt