News

Bodog verabschiedet sich aus 20 Ländern

Bodog ist nach wie vor ein Online-Anbieter, der im deutschsprachigen Raum so gut wie nicht vertreten ist. Ab September werden 20 Länder weniger auf Bodog zugreifen können. Rechtlichen Grund gäbe es dafür keinen, es sei ausschließlich eine Unternehmensentscheidung.

Spieler in den betroffenen Ländern haben eine Email erhalten,  dass sie bis spätestens Ende August ihre Guthaben auszahlen lassen, da Bodog keine Verantwortung nach diesem Zeitpunkt übernimmt. Einige Spieler haben entsprechend verunsichert reagiert und deshalb gab es auf 2+2 eine erklärende Antwort.

Armenien, Aserbaidschan, Weißrussland, Bosnien und Herzegowina, Bulgarien, Kroatien, Estland, Ungarn, Israel, Kasachstan, Litauen, Lettland, Mazedonien, Montenegro, Rumänien, Russland, Serbien, Slowenien, Ukraine und Usbekistan sind die 20 Länder, wobei hier sicherlich Russland die größte Überraschung ist. Es wird aber ausdrücklich betont, dass es ausschließlich eine Unternehmensentscheidung sei, sich auf bestehende Märkte und deren Expansion zu kümmern, als in neuen Regionen um Spieler zu kämpfen.

Interessant ist aber auch, dass ebenso betont wird, dass Bodog seit Dezember 2011 nicht mehr in den USA verfügbar ist. Das stimmt auch in bezug auf Bodog.co.uk, aber  jeder weiß, dass Bovada.lv der Ableger von Bodog ist und dort wird auch in diesem Jahr ohne Einschränkungen in den USA gespielt.

Das 2+2 Statement von b-dogBecky, offizieller Botschafter von Bodog:

Hey guys,
I just want to set the facts straight here as there are a lot of false rumors going around at the moment.
1)    Bodog.co.uk is not shutting down- here’s what Bodog.co.uk has asked me to post on their behalf:
“The only countries affected are: Armenia, Azerbaijan, Belarus, Bosnia and Herzegovina, Bulgaria, Croatia, Estonia, Hungary, Israel, Kazakhstan, Latvia, Lithuania, Macedonia, Montenegro, Romania, Russian Federation, Serbia, Slovenia, Ukraine, Uzbekistan. We feel it is better to concentrate on our strengths & where we can offer the best product. The Bodog brand is known for its high level of customer service & spreading ourselves too thinly to try and cover a huge amount of smaller markets was proving logistically difficult. Bodog.co.uk will concentrate on growing existing markets”.
2)    None of the bodog branded gambling sites accept US players and it has been this way since late December, 2011.
3)    Bodog UK was granted a UK license last summer which is good for 5 years.
Hope this helps,
Becky


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments