Casinos Austria

CAPT Bregenz: Damage gewinnt beim Deepstack mit Royal Flush

Wieder ein Sieg für die Familie Eggenberger. Nach Keoles Sieg bei der Bodensee Poker Championship holte sich gestern, den 2. Juni, Damage den Sieg beim € 400 + 40 NLH Deepstack Turnier der Casinos Austria Poker Tour (CAPT) im Casino Bregenz.

Das € 400 + 40 NLH Deepstack sorgte mit 30.000 Chips und 20 Minuten Levels für einen kurzweiligen Sonntag Nachmittag. 45 Spieler kauften sich ein und mit weiteren neun Re-Entries waren € 21.600 im Pot. Die ersten acht Plätze waren bezahlt, € 910 gab es als Min-Cash, € 6.720 warteten auf den Sieger.

Kurz vor 22:30 Uhr waren die Geldränge erreicht und erneut waren Damage und Keole im Geld. Dieses Mal aber war es Keole, der nach seinem Sieg am Vortag dieses Mal mit dem Min-Cash gehen musste.

Eine halbe Stunde später war man noch zu fünft, Michael Neuner hatte die Führung vor Damage. Auf Rang 5 musste Max Power gegen Thomas Müller gehen. Mit dem gefloppten Full House 8s und 7s eliminierte Thomas Müller Manfred Müller auf Rang 4.

Lange währte die Freude nicht, Thomas Müller gab seine Chips an Michael Neuner ab und verabschiedete sich mit Rang 3 für € 3.130.

Im Heads-up lag Michael Neuner klar vor Damage, sie konnte aber mit gegen mit der auf dem Flop verdoppeln und den Rückstand verkürzen.

Die Vorentscheidung fiel dann in dieser Hand:

Mit war Damage auf dem Turn gegen von Michael all-in, der River war eine Blank und Damage verdoppelte zur massiven Führung. Michael blieb nur ein kleiner Rest, den er noch einmal verdoppeln konnte. Gleich darauf fiel aber die Entscheidung – und das mit einer großen Hand.

Auf dem Flop hatte Michael mit getroffen, aber Damage hielt mit bereits den Royal Flush. Da konnten Turn und River nichts mehr ändern und so konnte Damage über den Sieg und € 6.720 jubeln, Michael blieben € 4.550.

Beim € 100 + 20 Main Event Satellite konnten mit 31 Teilnehmern und neun Re-Entries drei € 1.100 Tickets und noch € 700 für Platz 4 ausgespielt werden. Mit dem € 200 + 30 Classic (20k/20′) startet man heute um 18 Uhr in die CAPT Woche, die Cash Games werden ab € 1/3 NLH und € 2/2 PLO angeboten, zumeist wird aber ab € 2/5 NLH bzw. 5/5 PLO gespielt. Alle Infos rund um das komplette (Poker)Angebot findet Ihr unter bregenz.casinos.at.

Rang Vorname Name Nation Preisgeld
1 DAMAGE   CH € 6.720
2 Michael Neuner D € 4.550
3 Thomas Müller D € 3.130
4 Manfred Müller CH € 2.190
5 MAX POWER   D € 1.660
6 Peter Larem D € 1.360
7 Christian Peukert D € 1.080
8 Keole   CH € 910

CAPT Bregenz:


Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments