Casinos Austria

CAPT Seefeld: Augurk führt beim Alpine Classic

Gut besucht ging es gestern, den 28. Februar, in das € 1.000 + 80 Alpine Classic der CAPT Seefeld. Augurk führt die verbliebenen 65 Spieler ins Finale, wo auf den Sieger € 27.850 warten.

Ein recht illustres Feld hatte sich zum Alpine Classic zusammengefunden und mit 50.000 Chips und 40 Minuten Levels ging es an die Tische. Die Late Reg war für 10 Levels offen und in dieser Zeit kam man auf 98 Starter und noch 14 Re-Entries, was einem Preispool von € 112.000 entsprach. Unter den Teilnehmern waren wieder viele Bekannte wie Mario Mosböck, Fabian Bernhauser, Leon Sturm, Florian Löhnert, Andre Haneberg, Daniel Montagnolli, Thomas Hofmann, Bruno Keller, Stefan Huber, Pavel Chalupka, Björn Griese, Sönke Jahn, aber auch win2day Testimonial Jessica Teusl.

Die flache Struktur ließ viel Spielraum und so konnten am Ende des Tages noch 65 Spieler Chips eintüten. Die meisten davon landeten bei Augurk, der mit 376.000 Chips den klaren Chiplead herausgespielt hatte. Auch Florian Löhnert (162.500) und Henning Wendlandt (162.000) sowie Nico Pfund (155.000) sind  richtig gut für das Finale aufgestellt.

Um 12 Uhr geht es bei den Blinds 1k/2k/2k zurück an die Tische, das erste Ziel sind die 17 bezahlten Plätze, die € 1.925 als Min-Cash sichern. Auf den Sieger warten € 27.850 und ebenfalls eine gesponserte Holzkern Uhr im Wert von rund € 500. 

Wer sich durchsetzt, könnt Ihr wieder im Liveblog mitverfolgen. Wer doch lieber selber spielt, kann zwischen dem 300 + 30 NLH Deepstack (50k/30′) oder dem € 5.000 + 400 High Roller (200k/40′) wählen. Für das High Roller Event wird auch das € 500 + 50 Satellite angeboten.

Alle Details und Infos rund um die CAPT Seefeld findet Ihr wie alles zum kompletten Pokerangebot der Casinos Austria unter poker.casinos.at.

Redraw Finale:

Vorname Name Nation Chip Count Table Seat
Augurk   D 376.000 5 5
Alexandos Dranovitsas GR 234.000 6 5
Federico Podetti I 177.000 2 2
Florian Löhnert D 162.500 8 2
Henning Wendlandt D 162.000 1 3
Nico Pfund D 155.000 2 6
Kamil Dobosz PL 147.500 8 1
Kalka Robert D 144.000 8 9
Johannes Wassmuth D 142.500 6 6
Philipp Hofbauer A 141.500 5 1
Manuel Hofer I 139.500 2 8
Giorgio Donzelli I 137.000 3 1
Tim Gerwig D 135.000 2 7
Daniel Montagnolli A 126.000 5 4
Ludwig Triebenbacher D 122.500 7 7
Bruno Keller CH 120.000 8 5
Mario Mosböck A 120.000 7 1
Fabian Bernhauser A 108.500 5 7
Florian Köll A 106.000 2 1
Danuccio   I 105.000 3 3
Andre Haneberg D 102.500 3 7
Festa Trottäl   CH 100.500 4 2
Jessica Teusl A 100.000 6 3
Ruurd Nauta NL 97.500 8 7
Daniel Brunnmayr A 96.500 7 5
Johannes Mansbart A 87.500 1 1
ZebraUZ   D 84.000 7 6
Björn Griese D 81.500 4 5
Jean-Michel Kleemann D 75.500 6 8
Sandro Zarriello A 75.000 2 4
Demi   CH 74.000 8 8
Ralph Dittmar A 72.500 4 6
Christoph Tobisch D 72.000 3 5
Alfredo Wilhelm A 70.000 4 7
Alexander Gebhard I 68.500 3 2
Sönke Jahn D 66.000 8 4
Frank Höfener D 64.000 6 1
Fedai Yolcu A 62.000 4 8
Stefan Huber CH 57.500 8 6
Patrick Berger A 57.500 1 5
Patrick Beuter D 54.500 3 4
Andreas Puetz D 54.500 5 3
Daniel Seitz D 54.000 6 7
Simon Langer D 53.500 5 2
Lewe Thiesen D 50.000 5 8
Stefan Reiser D 48.000 1 7
Sandor Casaki HU 46.000 2 3
Eugenio Vincenzi I 45.500 8 3
Fabian Niederreiter D 43.500 7 2
Istvan Törö HU 42.500 1 4
Yannick Schumacher D 42.200 7 3
Thomas Hofmann CH 42.000 7 4
John Kabbaj GB 40.500 4 1
Marco Bründler CH 37.000 3 8
Adrian Strobel D 36.500 4 3
Guido G. D 35.500 1 2
Andreas Stachewski D 35.500 4 4
Sebastian Fischer D 32.500 3 6
Richard Borics A 31.500 2 5
Konstantin Hammermüller A 31.500 5 6
Kevin Mild A 31.000 6 2
Simone Pegolotti I 30.000 1 8
Stefan Lehner A 28.000 7 8
Manfred Müller CH 23.000 6 4
Nicolas Barghoorn D 18.500 1 6

 

Payouts:

Rang Vorname Name Nation Preisgeld
1       27.850 €
2     18.545 €
3       13.015 €
4       9.565 €
5       7.325 €
6       5.800 €
7       4.725 €
8       3.930 €
9       3.305 €
10       2.790 €
11       2.790 €
12       2.330 €
13       2.330 €
14       1.925 €
15       1.925 €
16       1.925 €
17       1.925 €


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments