Casinos Austria

CAPT Seefeld: Volles Haus beim Snow Festival

2

297 Entries sind es beim € 500 + 50 Snow Festival der CAPT Seefeld geworden. 153 Entries im zweiten Flight und noch 45 Entries im Turbo Heat wurden verzeichnet und so liegen € 148.500 im Pot.

Wie zu erwarten war der Andrang an den Tischen gestern, den 11. Januar, deutlich höher als noch an Tag 1A. Schon zum Start waren es doppelt so viele Spieler und letztlich waren es 139 Spieler, die sich in den sechs Levels einkauften. 14 Mal wurde auch noch die Re-Entry Option genutzt. Wer nach Ende der Late Reg ausschied, wich auf den Turbo Heat 1C aus, der aber auch ein paar neue Gesichter an die Tische brachte. Hier konnten noch einmal 40 Starter und fünf Re-Entries verzeichnet werden. Mit den 99 Entries von Tag 1A ergab das insgesamt 269 Teilnehmer und 28 Re-Entries, was einem Preispool von € 148.500 entspricht. Die Top 39 Plätze sind bezahlt, wobei der Min-Cash € 1.190 beträgt und sich der Sieger auf € 30.970 freuen kann.

Erneut waren viele Bekannte am Start, darunter Jamila von Perger, Severin Schleser, Adem Marjanovic, Antonio und Roberto Turrisi, Daniel Montagnolli, Markus Dürnegger, Guido G., aber auch das Team der größten Amateur Poker Organisation in den Niederlanden – Onk Poker – das sich die CAPT Seefeld als einen ihrer Stopps ausgesucht hat.

Tag 1B wurde mit 100.000 Chips und 30 Minuten Levels gespielt, Tag 1C dann mit 15 Minuten Levels. Julez holte sich mit 1.335.000 Chips den Tagessieg und auch die Gesamtführung und die hielt auch an Tag 1C, wo Renato Ransella 605.000 Chips die meisten sichern konnte. 40 bzw. 13 Spieler kamen durch die Flights, und so sind es insgesamt 79, die in Tag 2 starten.

Um 14 Uhr geht es bei den Blinds 6k/12k/12k wieder an die Tische, die Updates könnt Ihr dann wieder im Liveblog mitverfolgen. Wer nicht (mehr) dabei ist, findet beim € 350 + 35 Bounty (€ 100) oder dem € 200 + 24 PLO Turnier Abwechslung. Im Cash Game herrschte gestern auch bereits Hochbetrieb, vom € 1/2 NLH bis zum € 20/40 PLO war alles dabei, auch ein € 10/20 NLH Tisch.

Alles weitere und auch den Cash Game Ticker findet Ihr auf poker.casinos.at.

Redraw Tag 2:

Vorname Name Nation Chipcount Tisch Platz
Julez   D 1.355.000 10 4
Gabriel Sturm A 1.149.000 13 5
Mihai Manole RO 867.000 5 1
Britt Petersen NLD 730.000 13 3
Daniel Brunnmayr A 705.000 5 8
Benito La Marca I 688.000 10 8
Hansi Suppan A 640.000 11 1
Plamen Yakimov BG 636.000 10 2
Renato Ransella CH 605.000 5 7
Martin Weiss D 597.000 9 5
Günther Clementi I 579.000 7 1
Özkan Soysal TR 565.000 13 1
Valentin Schramm D 563.000 8 2
Daniel Lange D 539.000 9 4
Christian Leichtfried A 520.000 9 2
Thomas Lemberger A 506.000 13 6
Muhamedsejdi Ramadani CH 505.000 6 7
Ingo Paulus D 493.000 5 4
Andy  Black IRL 479.000 12 6
Adem Marjanovic A 462.000 7 8
Severin Schleser A 458.000 10 6
Patrick Singer I 455.000 8 1
Andre  Haneberg A 454.000 9 7
Christopher Sandig D 449.000 13 8
Stephan  Schäuble D 442.000 9 8
Rusty Rajnoch A 400.000 8 6
Mladen Francesevic HR 399.000 6 1
Markus Müller CH 393.000 12 2
Björn Griese D 391.000 12 4
Sebasian Fischer D 389.000 4 6
Dalibor Mijic HR 380.000 5 5
Wolfgang Bittl D 379.000 5 2
ZebraUZ   D 370.000 10 3
Manfred Hammer D 349.000 6 8
Fritz Hochfilzer A 341.000 11 4
Stefan Neurauter A 339.000 8 7
Istvan Törö HU 329.000 4 4
Jakub Kotas CZ 329.000 12 8
Trang Le VNM 326.000 13 2
Daniel Holzner I 313.000 11 6
Roland Wanner A 313.000 11 3
Anton Schieder I 309.000 4 1
Robert Bauer D 302.000 4 8
Jakob Kerkhoff NLD 299.000 13 7
Gerd Hörburger A 296.000 9 3
Danijel Mijic CH 293.000 6 3
Manfred Travemünde D 274.000 6 5
Tomasz Pajak PL 274.000 6 2
Thomas Weis D 269.000 10 7
Vinicio D’Angelo I 266.000 10 5
Gregor Eberharter A 266.000 8 3
Christian Kleinlercher A 261.000 8 8
Fester Trottäl CH 260.000 11 8
Zisis Lianas GR 259.000 12 7
Florian Egger I 257.000 11 2
Rene Vonwald A 257.000 12 1
Christopher Halbig D 254.000 7 5
Andreas Heider D 244.000 7 6
Chris  Tobisch D 243.000 5 3
Christian Ammon D 226.000 7 4
Josef Reinstadler A 223.000 9 6
Patrick Berger A 221.000 11 5
Patrick Stöckli CH 209.000 4 7
Wolfgang Posik A 209.000 12 3
Federico Loreto I 202.000 13 4
Dieter Goldbrunner D 197.000 7 3
Peter Beyeler CH 197.000 7 2
Gerhard Schleicher D 193.000 4 3
Ralph Köpke D 176.000 6 6
Nenad Markovic HR 174.000 4 2
Basti   D 173.000 7 7
Jessica Teusl A 166.000 11 7
Fabian Schmidt D 153.000 9 1
Max Hainzer A 143.000 12 5
Guido G. D 142.000 5 6
Andreas Strasser A 136.000 6 4
Viktor Lyuzkanov CH 103.000 4 5
HP   A 52.000 8 4
Rene Endres D 50.000 10 1

Payouts:

Rang Vorname Name Nation Preisgeld
1       30.970 €
2       20.860 €
3       14.560 €
4       10.470 €
5     7.730 €
6       5.960 €
7       4.710 €
8       3.810 €
9       3.150 €
10       2.630 €
11       2.630 €
12       2.200 €
13       2.200 €
14       1.885 €
15       1.885 €
16       1.885 €
17       1.885 €
18       1.500 €
19       1.500 €
20       1.500 €
21       1.500 €
22       1.500 €
23       1.500 €
24       1.320 €
25       1.320 €
26       1.320 €
27       1.320 €
28       1.320 €
29       1.320 €
30       1.320 €
31       1.320 €
32       1.190 €
33       1.190 €
34       1.190 €
35       1.190 €
36       1.190 €
37       1.190 €
38       1.190 €
39       1.190 €

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT