Westspiel

Casino Bad Oeynhausen eröffnet die WSPT Qualifikation

3

In der WestSpiel Spielbank Bad Oeynhausen fiel gestern, den 4. September, der offizielle Startschuss zur diesjährigen WestSpiel Poker Tour Qualifikation. Das erste Step 1 Saellite wurde ausgetragen und neun Spieler konnten sich das € 165 Satellite Ticket holen.

Die WSPT Satellites, bei denen es um die € 1.100 WSPT Main Event Tickets geht, sind mit € 150 + 15 Buy-In festgesetzt. Dieses Jahr gibt es auch wieder die Möglichkeit, sich für kleineres Geld zu diesem Ticket zu spielen, wobei die einzelnen WestSpiel Häuser die Step 1 Turniere aber selbst bestimmen können.

In Bad Oeynhausen nutzt man die € 50 + 25 + 10 Bounty Turniere als Sub-Satellites. Gestern gab es das erste, gespielt wurde wie gewohnt mit 20.000 Chips und 20 Minuten Levels. € 50 gingen in den Ticketpool, € 25 gab es als Bounty für jeden Spieler, den man aus dem Turnier beförderte.

28 Spieler fanden sich zum ersten Bounty Satellite ein, weitere vier Re-Entries kamen noch hinzu und so ging es um neun € 165 Tickets und noch € 115 für die Bubble. Dan M. war es schließlich, der sich auf der Bubble verabschiedete, während sich ToKi, Don, Gandalf, Krause, OlliN, Samurai, Giuseppe F., Alexander W. und DJ über die Tickets freuen konnten.

Am 11., 18. und 25. September werden die Bounty Turniere wieder als WSPT Step 1 Satellites ausgetragen. Die richtigen € 150 + 15 WSPT Satellites werden in Bad Oeynhausen am 21. und 27. September sowie am 11. und 18. Oktober angeboten. Die WSPT Satellites werden mit 15.000 Chips und 20 Minuten Levels gespielt. Je € 1.100 im Pot gibt es ein Ticket für das WSPT Main Event, das von 6. bis 10. November in der Spielbank Dortmund-Hohensyburg gespielt wird.

Alle Details zur WSPT findet Ihr hier, das komplette Pokerangebot in Bad Oeynhausen gibt es unter casino-badoeynhausen.de.

3 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT