News

Casino Bratislava Rebuy Stars: Filip Sramka holt das Madness Classic

Gestern, den 24. Juli, ging es im Casino Bratislava Rebuy Stars in die bereits dritte Ausgabe der € 20.000 GTD Madness Classic. Der Sieg ging dieses Mal an Filip Sramka.

Das Buy-In von € 90 + 10 sorgte auch gestern wieder für 30.000 Chips, die Blinds wurden alle 30 bzw. 25 Minuten erhöht. 157 Entries kamen zusammen und so blieb man doch deutlich unter der € 20.000 Preisgeldgarantie, die Top 17 Plätze waren bezahlt. Die vollen € 20.000 wurden ausbezahlt, der Min-Cash bescherte € 238, wobei es Erich Hinkelmann auf der Bubble erwischte. Als einziger Österreicher schaffte es Franz Ziegerhofer ins Geld, er kam auch an den Final Table, wo er aber auf Rang 9 für € 398 Feierabend hatte.

Vitor Hugo, der Sieger der Vorwoche, nahm erneut am Finaltisch Platz, musste diese Woche aber Rang 4 für € 1.698 nehmen. Im Heads-up setzte sich schließlich Filip Sramka durch und kassierte die Siegprämie von € 4.578.

Auch nächste Woche wartet wieder eine Ausgabe des € 20.000 GTD Madness Classic, auch die PLO League geht weiter. Alle Infos zum kompletten Pokerangebot findet Ihr auf der Facebook-Seite, aber auch auf casinobratislava.sk.

Rang Name Nation Preisgeld
1 SRAMKA FILIP Slovakia 4.578 €
2 PASZTOR MATE Hungary 3.541 €
3 FABOK VLADIMIR Slovakia 3.502 €
4 MARQUES REBELO VITOR HUGO Portugal 1.698 €
5 NUDA V BRNE Czech Republic 1.297 €
6 BUDAI MARK Hungary 1.024 €
7 SAJDAK PAVOL Slovakia 799 €
8 KRCHNAR MAREK Slovakia 657 €
9 ZIEGERHOFER FRANZ Austria 497 €
10 ONDRUS BRANISLAV Slovakia 398 €
11 RODRIGUES DOS SANTOS CARLOS A Portugal 398 €
12 PERNECKY ONDREJ Slovakia 299 €
13 JONASEK IVAN Slovakia 299 €
14 KISSIMON VIKTOR Slovakia 299 €
15 CACHOVAN MAREK Slovakia 238 €
16 VRANCIK PAVOL Slovakia 238 €
17 JURGA FILIP Slovakia 238 €

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments