News

Casino Imperator: Dervis Ketan und Martin Hauder teilen beim Grand Imperator

Einen österreichischen Doppelsieg gab es gestern, den 17. Juli, im Casino Imperator in Dolni Dvoriste am tschechisch-österreichischen Grenzübergang Wullowitz beim € 20.000 GTD Grand Imperator. Der offizielle Sieg ging an Dervis Ketan, Runner-up wurde Martin Hauder. 

Für das Buy-In von € 130 + 15 erhielt man gestern 100.000 Chips, die Blinds wurden alle 25 Minuten erhöht. 77 Spieler fanden sich an den Tischen ein, 36 Mal wurde nachgekauft, aber dennoch blieb man deutlich unter der Preisgeldgarantie. 10 % Fee wurden wieder abgezogen und € 18.000 auf die Top 13 Plätze verteilt, die Top 5 erhielten außerdem das € 175 Ticket für die Oberösterreich Master. Matthias Kaltenberger holte schließlich Rang  8 für € 600, Andreas Altenburger belegte Rang 6 für € 984. Für Christian Feichtlbauer gab es für Rang 4 bereits € 2.790, Dervis Ketan und Martin Hauder erhielten jeweils € 3.325 und holten die Ränge 1 und 2.

Heute Abend fällt der Startschuss zu den € 50.000 GTD Oberösterreich Master. Für €  165 + 10 spielt man mit 40.000 Chips und 25 Minuten Levels. Es ist der erste von fünf Flights, am Donnerstag, den 23. Juli, geht es dann erst mit Tag 1B weiter. Das Finale wird am 26. Juli mit 40 Minuten Levels gespielt.

Die Details zu den Turnieren und auch aktuelle Cash Game Infos sind auf der der Poker Facebook Seite zu finden, alles rund ums Casino gibt es auf casinoimperator.eu.

Rang Name Preisgeld
1 Dervis Ketan 3.325 €
2 Martin Hauder 3.325 €
3 Pavel Stvan 2.875 €
4 Christian Feichtlbauer 2.790 €
5 Michal Cep 1.426 €
6 Andreas Altenburger 984 €
7 Vladimir Janousek 775 €
8 Matthias Kaltenberger 600 €
9 Andreas L. 500 €
10 Julian Gossweiner 400 €
11 Adis Hadzic 400 €
12 Sascha Unertl 400 €
13 Franz Stoger 200 €

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments