News

Casino Imperator: Heads-up Deal beendet das Friday Freeze

Ein Deal im Heads-up entschied gestern, den 29. Juli, das € 100 + 10 Friday Freeezout im Casino Imperator am tschechisch-österreichischen Grenzübergang Wullowitz/Dolni Dvoriste.

Für das Buy-In von € 100 + 10 gab es 100.000 Chips und 25 Minuten Levels, € 4.000 waren als Preisgeld garantiert. Mit 37 Teilnehmern schrammte man an der Garantie vorbei, nach Abzug der 10 % Fee lagen € 3.600 im Pot, die auf die Top 5 Plätze verteilt wurden. Auf der Bubble gab es einen Deal. Nachdem Markus Stamberg (4/€ 413) und Paul Halvax (3/€ 565) ausgeschieden waren, einigten sich Pavel Frantisek und Skupa Frantisek auf einen Deal, der beiden € 1.085 Preisgeld bescherte.

Ganz ohne Buy-In kommt heute das € 4.000 Freeroll aus. Um 19 Uhr startet das Freeroll, bei dem das Imperator satte € 4.000 sponsert. Außerdem gibt es im Casino auch noch eine Tombola – jede Menge Gratisgeld wartet heute!
Die Cash Games  im Imperator beginnen bei € 1/3 NLH bzw. € 2/2 PLO, Minimum Buy-In ist jeweils € 100. Alle Infos zum kompletten Pokerangebot findet Ihr auf casinoimperator.eu, Aktuelles gibt es auch auf der Poker Facebook Seite.

Rang Name Preisgeld Deal
1 Frantisek Pavel € 1.332 € 1.085
2 Frantisek Skupa € 918 € 1.085
3 Paul Halvax € 585 € 565
4 Markus Stamberg € 423 € 413
5 Johann Michael Poebl € 342  
6 Lukas Papousek   € 110

Turnierplan:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments