News

Casino Schenefeld: Jetzt schon Tickets für das Nordic Poker Festival sichern

Der Countdown zum größten Poker Festival im hohen Norden Deutschlands läuft. Von 11. bis 20. November lädt das Casino Schenefeld zum Nordic Poker Festival samt SH Poker Meisterschaft. Schon jetzt kann man sich die Tickets im Online-Shop sichern.

Wenn vor den Toren der Hansestadt Hamburg gepokert wird, dann lockt das Spieler aus dem ganzen Bundesgebiet an. Schon seit mehr als 15 Jahren hat sich das Casino Schenefeld als Poker Hotspot etabliert, aus dem Ruhrpott reist man ebenso gerne an wie aus der Hauptstadt, auch die ein oder anderen Niederländer oder Dänen schauen schon mal vorbei. Gemischt mit den vielen Regulars ergibt sich dadurch immer ein tolles Feld mit wenig Profis, aber umso mehr Pokerspaß.

Dabei ist vor allem die SH Meisterschaft alles andere als ein Spaß, schließlich geht es um den einzigen Titel, der als solcher im Norden ausgespielt wird. Und auch wenn er keine Reichtümer beschert, Ruhm und Ehre sind einem doch gewiss. Zumindest bis zum nächsten Jahr. Die SH Meisterschaft findet eigentlich im Casino Lübeck statt, dieses Jahr aber ausnahmsweise in Schenefeld.  Das € 300 + 30 No Limit Hold’em Turnier hat zwei Flights am 11. und 12. November, und das Finale am 13. November. Besonders hier ist ein frühzeitiger Ticketkauf empfohlen, zum Online-Shop geht’s hier.

Das Nordic Poker Festival hat wieder alles im Programm, was ein solches Festival braucht  – ein zweitägiges € 500 + 50 PLO, ein ebenfalls zweitägiges € 2.000 + 200 High Roller ein fettes € 1.000 + 100 PLO High Roller und natürlich auch das € 1.000 + 100 Main Event. Dieses wird von 16. bis 20. November gespielt, es gibt drei Flights (Mittwoch bis Freitag), einen Tag 2 am Samstag und das Finale dann am Sonntag. Mit 50.000 Chips und 40 bzw. 60 Minuten Levels lässt es sich hier sehr angenehm spielen.

Zum Festival kommen dann noch zahlreiche Satellites, damit man sich kostengünstig und bankrollschonend qualiizieren kann. Auch hier ist ein frühzeitiger Ticketkauf auf jeden Fall ratsam.

Das Team vom Casino Schenefeld freut sich auf ein Wiedersehen mit vielen bekannten Gesichtern nach dreijähriger Pause. Was sich nicht verändert hat, ist die Gastfreundlichkeit des Casino Schenefeld. Zwar nimmt man 5 % für die Angestellten aus dem Turnierpot, dafür aber gibt es gute Verpflegung und immer wieder den süßen Kick zum richtigen Moment. Wer noch nicht im Casino Schenefeld war – das Casino gehört europaweit zu den günstigsten, wenn es um die Rake geht, denn das CAP liegt bei € 5 ab einem Pot von € 100.

Wer einige vergnügliche Tage im Casino Schenefeld verbringen möchte, sichert sich die Tickets persönlich im Casino oder im Online-Shop. Die Infos inklusive Strukturen zu den einzelnen Events findet Ihr unter casino-schenefeld.de.

 


1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
PaulPanter
1 Monat zuvor

Dieser Artikel beschreibt Schenefeld wirklich treffend. Ein schönes Umfeld, qualifizierte und freundliche Dealer und Floorman und eine gute Turnierstruktur. Ich nutze jede Möglichkeit aus, um dort Turniere zu spielen. Es wäre schön, wenn es mehr solche Veranstaltungen gäben würde, aber Berlin fällt zur Zeit leider aus.