Casinos Austria

Casino Seefeld: Die kleine CAPT mit großem Bounty Main Event

Zum zweiten Mal in diesem Jahr lädt das Casino Seefeld zur CAPT. Morgen Mittwoch, den 12. Oktober, geht es los, am Freitag und Samstag wartet das € 500 + 300 + 80 Bounty Main Event.

Im Herbst laden die Tiroler Berge zum Wandern ein, die Hotellerie in Seefeld bietet mit großzügigen Wellnessbereichen die perfekte Ergänzung dazu. Obwohl Seefeld eigentlich ein verschlafenes Dorf ist, genießen die Touristen auch die Zwischensaison. Und da passt nun auch die CAPT Seefeld 2.0 optimal dazu. Es wird kein riesiges Event, aber es haben sich doch einige Spieler mit weiterer Anreise angekündigt, dazu kommt noch das Publikum im näheren Einzugsbereich und das ergibt dann eine gelungene Mischung für ein paar vergnügliche Pokertage.

Morgen Mittwoch geht es mit dem € 200 + 30 Opening los, am Donnerstag gibt es dann schon ein € 200 + 100 + 30 Bounty. Das Main Event der CAPT 2.0 ist das € 500 + 300 + 80 Bounty, das mit 100.000 Chips und 40 bzw. 60 Minuten Levels am Freitag und Samstag für beste Konditionen sorgt. Als Side Event gibt es am Samstag noch ein € 200 + 100 + 30 Bounty Turnier.

Auch im Cash Game darf man sich auf heiße Action freuen, gestartet wird aber bei den kleinen Limits € 1/3 NLH bzw. € 2/2 PLO. Pokermanager Marcel Pipal hilft bei Fragen gerne unter der Telefonnummer +43 664 8104400 oder per Email an [email protected] weiter, alle Details und auch Hotelangebote findet Ihr auf seefeld.casinos.at.


1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
PaulPanter
1 Monat zuvor

Bin dabei. Seefeld ist immer eine Reise wert. Auf dem Rückweg dann noch das EPM Main Event im Kings spielen. Die Pokerwoche ist gesichert.