News

Chris Back gewinnt zum Auftakt der CAPT Innsbruck

Gestern Sonntag, den 3. Mai 2009, startete die Casinos Austria Poker Tour (CAPT) in Innsbruck. Ein € 200 No Limit Hold’em Rebuy Event stand auf dem Programm, das sich am Ende der Kanadier Chris Back vor Sonja Strauss sichern kann.

Dass das € 200 No Limit Hold’em Rebuy Turnier nicht der große Renner sein würde, war schon klar. Dennoch fanden sich 48 Teilnehmer ein, die mit 57 Rebuys und 40 Add-ons für einen Preispool von € 27,550 sorgten.

Unter den Teilnehmern fanden sich durchaus auch bekannte Namen wie Michael Hill, Nino Murati, Christian Toboc von Checkraiser, Donkr-Blogger Heinz Kamutzki, CAPT Salzburg Sieger Thomas Hofmann und weitere Regulars wie Hansi Suppan, Nicolaus von Miltitz, Sonja Strauss, Olli Frackmann, Danny Ehrenberger und einige andere mehr.

    Zur Galerie

Recht ruhig verlief der Auftakt zur CAPT, sodass sich das Pokerteam unter der Leitung von Heimo Wartner und die Service Crew langsam auf die bevorstehende Woche vorbereiten konnten.

Am Final Table gab es durchwegs viele Showdowns zu sehen, vor allem deshalb, weil die Shortstacks versuchten, doch noch ins Geld zu kommen. Das gelang auch, denn sowohl Hr. W. als auch Thomas Hofmann durften sich über einen weiteren Cash freuen.

Den Sieg machten Sonja Strauss und Chris Back unter sich aus, wobei es eine Zeitlang sogar nach einem möglichen Sieg von Sonja aussah. Schlussendlich konnte sich Chris Back aber kurz vor Mitternacht durchsetzen und holte sich den Sieg beim Auftaktevent.

Bereits gestern sind einige Spieler wie Michael Keiner und Phillip Marmorstein eingetroffen und sorgten so bereits für ein wenig Pot Limit Omaha Action im Cashgame.

Heute geht es um 18:30 Uhr mit dem € 300 No Limit Hold’em Freezeout weiter. Die anfängliche Teilnehmerbeschränkung von 100 wurde bereits auf 150 hochgeschraubt und auch hier sind alle Tickets reserviert. Auch in Innsbruck setzt sich damit der Siegeszug der CAPT fort und man darf sich auf eine spannende Woche freuen.

Wir sind um 18:30 Uhr wieder vor Ort und werden Euch natürlich in unserem Live-Blog über die Geschehnisse  auf dem Laufenden halten.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments