News

Club7Poker.de Live-Tour in Düsseldorf am Wochenende als Mega-Event

Zehn Las Vegas-Reisen bei einem Deepstack-Turnier, das ist die Formel, die über 600 Voranmeldungen kreiert. Denn genauso viele sind für das gemeinsame Live Event von Club7Poker.de und der Poker-Bundesliga am 4. und 5. Juni 2011 in Düsseldorf angemeldet und lassen das Event zur Megaveranstaltung werden.

Das Hotel Maritim dient als Location für die riesige Veranstaltung. Langsam wird das Turnier mit einem Buy-in von € 45 nicht nur zum Mega-Event, sondern auch zur logistischen Herausforderung. So findet man auf der Webseite der Poker-Bundesliga unter www.poker-bundesliga.de eine Übersicht mit Parkmöglichkeiten. Aufgrund der hohen Reservierungszahl mussten auch weitere Hotelzimmer angemietet werden und ein Shuttle-Service eingerichtet.

Selbst wenn erfahrungsgemäß nicht alle vorangemeldeten Spieler erscheinen, das Event in Düsseldorf wird eine riesige zweitägige Pokerparty. Die ersten Sieben des € 45 Main Events und die ersten Drei des € 20 Sit & Go Side Events fahren nach Las Vegas, wobei bei sieben der zehn Packages auch WSOP-Tickets inkludiert sind.

Ab 11 Uhr hat die Registrierung im Maritim Hotel Düsseldorf geöffnet. Auch wenn das Main Event erst um 14 Uhr beginnt, empfiehlt sich eine relativ frühe Ankunft, um Wartezeiten zu vermeiden.

Wer noch kein Ticket hat, kann sich noch eines besorgen, ein paar Plätze gibt es noch. Alle Infos unter www.poker-bundesliga.de.


11 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
boom
9 Jahre zuvor

20€ Sit&Go ? Da kann ich bei anderen Veranstaltern ein Deepstack für spielen.

toni
9 Jahre zuvor

hartz4 goes vegas

antonio
9 Jahre zuvor

Leute, bitte. Für 20 Euro bekommt Gartenbach nicht mal ne anständige Flasche Rotwein …

Quotenflo
9 Jahre zuvor

Ich finde das gut! Es sind alles Amateure die einfach mal auch für kleines Geld so ein dickes Turnier spielen wollen. Ist doch geil.

Großer Sport, wird bestimmt Spaß machen!

Littleroa
9 Jahre zuvor

@ boom:Schick mir mal die Adresse wo ich für 20€ ein Deepstack spielen kann und dort eine LasVegas Reise ausgespielt wird.

spaceace
9 Jahre zuvor

@Littleroa: Bei Horst Koch lol, isch Dei´ optschion

neme am mittwoch
9 Jahre zuvor

boom, dann geh doch bitte unter die veranstalter und pleite.

und ausserdem, weshalb dauert es maximal 5 postings zu berichten über die PBL bis der name koch auftaucht … das ist nicht fair, denn die PBL ist schon ganz ok.

Megaopera
9 Jahre zuvor

finde 20 euro für ein sit&go auch sehr teuer

Madcow
9 Jahre zuvor

Wenn die Preise angemessen sind und die Struktur halbwegs anständig ist 20,- für ein SnG nicht zu viel.

Tassilo
9 Jahre zuvor

Hallo zusammen,

man kann bei diesem Event auch Sit&Gos für 15 Euro spielen, dann ist allerdings die Struktur etwas schneller.

Gruß,
Tassilo

Walter S.
9 Jahre zuvor

Also liebe Poster, mal richtig gucken und lesen bitte. Es gibt ein Mainevent für € 45,00, die letzen 7 fliegen nach Vegas. Sideevent S&G für € 20,00, die Besten 3 fliegen nach Vegas.
Also für € 20,00 ein guter Preis. Das Turnier (Mainevent) ist aber schon ausgebucht.