News

Commerce Casino lädt zur LAPC 2021

Erst vor kurzem konnte das Commerce Casino seinen Outdoor-Gaming Bereich wieder öffnen, jetzt gibt es erfreuliche Nachrichten für die Turnierspieler – die LA Poker Classics (LAPC) finden auch 2021 statt und zwar von 12. bis 21. März.

Normalerweise gehen die LAPC über Wochen und bringen eine Vielzahl von Events in verschiedenen Varianten. Der krönende Abschluss ist dann das WPT Championship Event Ende Februar/Anfang März. Dieses Jahr ist aber alles anders und man freut sich, überhaupt wieder Poker bzw. Pokerturniere anbieten zu können. Deshalb gibt es nun die abgespeckte Version 2021 und zwar neun No Limit Hold’em Turniere ohne Preisgeldgarantie. Was man aber beibehält, ist das Mein Event mit einem Buy-In von $10.000 am 19. und 20. März.

Der Outdoor Gaming Bereich im Commerce ist gut frequentiert und man freut sich, die Turniere wieder anbieten zu können. Die Daily Tournaments haben ein Buy-In von $125 und starten immer um 16 Uhr.

Gespielt wird 8-handed mit den Plexiglas Trennwänden, trotz Outdoor sind auch Masken Pflicht und so gibt es weder Essen noch Trinken an den Tischen.

Die Teilnehmerzahlen sind aufgrund des Platzangebots beschränkt, auch das Crown Plaza Hotel hat noch geschlossen und so werden die LAPC dieses Jahr ein eher regionales Event, als internationales Festival sein. Infos gibt es auf commercecasino.com.

Datum Zeit Event Buy-In
12. Mrz 1:00 PM #1 NLH Kickoff Event $350
13. Mrz 1:00 PM #2  NLH $570
14. Mrz 1:00 PM #3  NLH $350
15. Mrz 4:00 PM #4  NLH $240
16. Mrz 4:00 PM #5  NLH $570
17. Mrz 4:00 PM #6  NLH $1.100
18. Mrz 4:00 PM #7 Main Event Mega Satellite $1.100
19. Mrz 1:00 PM #8  LAPC Main Event Day 1 $10.000
20. Mrz 1:00 PM #8  LAPC Main Event Day 2 $10.000
21. Mrz 1:00 PM #9  NLH Sendoff Event $550

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments