News

Countdown zur Swiss Poker Champions Week läuft

Mit November gehen die Qualifikationen für die Swiss Poker Champions Week im Grand Casino Baden bei Zürich zu Ende. Denn bereits nächsten Freitag, den 4. Dezember 2009, wird es Ernst und es geht um die Schweizer Meistertitel im Seven Card Stud, Baden Hold’em, Pot Limit Omaha und natürlich No Limit Hold’em.

Das ganze Jahr über führt das Grand Casino Baden verschiedene Ranglisten. Die Besten dieser Ranglisten dürfen sich nicht nur über Tickets zum CHF 4.000 No Limit Hold’em Main Event der Swiss Poker Champions Week freuen, sondern sie vertreten das Casino auch im Championsleague Cup gegen die Hamburger Elite rund um die PokerStars Pros Katja Thater und Sebastian Ruthenberg, Waldemar Kopyl und Jan Peter Jachtmann. Schließlich gilt es, den Pokal im Land zu behalten, denn im Mai konnten sich die Schweizer in Hamburg gegen die Pros durchsetzen.

Auch sonst gibt es noch die Chance, sich für das Main Event zu qualifizieren. Denn auch dieses Jahr ist Everest Poker Partner und man seit Wochen werden in den diversen Schweizer Poker Clubs Live-Satellites gespielt. Die letzten Termine sind am 27. November bei Destinationpoker in Schönbühl und am 28. November im Pokerclub Bern. Wer sich bei den Clubs oder auch online auf Everest Poker qualifizieren konnte, darf am 1. Dezember im Casino Baden am großen Freeroll Finale teilnehmen. Da geht es dann um drei Packages im Wert von CHF 4.500 für das No Limit Hold’em Main Event.

Von 4. bis 12. Dezember 2009 dauert die Swiss Poker Champions Week. Begonnen wird mit der Meisterschaft im Seven Card Stud (Buy-in CHF 500) am 4. Dezember. Das CHF 350 Baden Hold’em Pot Limit Event sorgt am Samstag Abend für Stimmung. Zwei Rebuys und ein Add-on sind bei diesem Turnier erlaubt. Die CHF 500 Pot Limit Omaha Meisterschaft wird über zwei Tage gespielt. Auch hier sind zwei Rebuys und ein Add-on erlaubt.

Am Dienstag, den 8. Dezember, beginnt dann das CHF 4.000 No Limit Hold’em Main Event. Über 100 Tickets sind bereits verkauft und damit geht es auch schon zumindest um einen Preispool von über CHF 400.000.

Als zusätzlichen Anreiz spendiert das Grand Casino Baden CHF 30.000 für eine Allover Wertung. Die besten drei Allround-Player der gesamten Woche dürfen sich über CHF 15.000 – 10.000 – 5.000 freuen.

Pokerfirma.de wird beim größten Pokerereignis der Schweizer Casinos mit dabei sein und von allen Turnieren live berichten, damit auch die Zuhause gebliebenen nichts von der Action versäumen.

Alle Infos und die Turnierstrukturen findet Ihr unter www.pokermekka.ch.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments