News

Croatian Poker Series – Pokern am kroatischen Strand

Vor allem im Sommer ist es immer eine Überlegung wert, Poker und Urlaub zu kombinieren. Die Croatian Poker Series ist eine der möglichen Destinationen, denn da wird von 20. bis 28. August 2010 in Split, genauer im Grand Casino Lav, gepokert.

Die kroatischen Strände laden ohnehin immer zum Relaxen ein. Wenn dann auch noch ein entsprechendes Pokerevent stattfindet, ist die Reise schon fast ein Muss. Die Veranstalter der Croatian Poker Series haben sich doch Mühe gegeben, um ein ansprechendes Programm zusammenzustellen und mit viel Abwechslung jedem etwas zu bieten.

So beginnt die Turnierwoche am 20. August langsam mit einem € 100 + 10 No Limit Hold’em. Tags darauf gibt es Satellites, am Sonntag, den 22. August, sogar ein Freeroll, bei dem drei Main Event Tickets ausgespielt werden.

Ernst wird es am 24. August. Denn da startet um 15 Uhr das € 1000 + 100 No Limit Hold’em Main Event. Es gibt 50.000 Starting Chips, die Blinds beginnen bei 50/50 und steigen sehr moderat an. Die Levels dauern am Starttag 45 Minuten, ab dem zweiten Tag 60 Minuten. Tag 1B ist am Mittwoch. Wer seinen Starttag überstanden hat, kommt am Donnerstag zu Tag 2 wieder. Ziel am Freitag ist dann das Erreichen des Final Tables, welcher am Samstag ab 15 Uhr gespielt wird.

Damit jenen, die das Main Event nicht spielen bzw. nicht mehr spielen nicht langweilig wird, gibt es noch ein umfassendes Rahmenprogramm. So findet am 24. August ein € 200 + 20 Bounty Turnier statt. Gejagt werden darf PartyPoker Pro Dragan Galic. Am 26. August gibt es ein € 300 PLH/PLO Mix Event, außerdem stehen auch ein Ladies Event und ein Teambewerb auf dem Programm. Ein weiteres Highlight ist auch das € 3000 + 300 No Limit Hold’em, das am 27. und 28. August gespielt wird.

Online kann man sich auf Goalwin für die Croatian Poker Series qualifizieren. Live-Satellites finden von 6. bis 8. August im Poker Royale Kufstein statt. Alle Infos zum Event findet Ihr unter www.croatianpokerseries.com.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments