News

Daniel Garrido übernimmt bei der Swiss Poker Champions Week

Nur noch 27 der anfänglichen 153 Starter sind beim CHF 5000 No Limit Hold’em Main Event der Swiss Poker Champions Week 2010 im Grand Casino Baden/Zürich mit dabei. Während sich der Chipleader von Tag 1B verabschieden musste, übernahm der von Tag 1A – Daniel Garrido – die Führung vor Tok. Aber auch Nasr el Nasr mischt vorne mit.

Nach den beiden Starttagen waren noch 72 Spieler in den zweiten Tag gegangen. Chipleader war Levi Nemethy vor Daniel Garrido. Während es für Levi an Tag 2 nicht nach Plan lief, baute Daniel Garrido seine Führung aus.

Zunächst gab es aber gleich zu Beginn das große Aufräumen bei den Shortstacks. Ronny Kaiser, Baha Azad, Nicole Schefer, Michael Friedrich und auch Theo Steimer hatten bald Feierabend. Besim Hot hatte vom Start weg aufgebaut, fiel aber auch gleich wieder zurück und musste sich verabschieden. Stefan Huber verlor den Großteil seiner Chips mit seiner Straße gegen den Flush von Horst Rammé und musste kurz darauf auch gehen.

In den ersten beiden Levels wurden zwei Tische aufgelöst, aber dann sollte es wieder recht langsam werden. Claudio Piceci hatte Pech, der mit seiner Straight am Turn gegen das Full House am River verlor. Full Tilt Pro Markus Lehmann verlor gegen Nasr el Nasr und musste auch gehen. Den größten Pot gab es zwischen Daniel Garrido und Hossein Masaeli. Am Board callte Hossein mit gegen Daniel all-in. Der zeigte und nahm sich den fast 300k Pot. Dominik Nitsche legte eine Achterbahnfahrt hin, die mit gegen gefloppte Quads Kings endete.

Kurz vor Ende des Tages eliminierte Tok dann Levi Nemethy. Tok trifft das Set und schickt den anfänglichen Chipleader nach Hause. Kurz darauf waren die letzten 27 Spieler erreicht und Tag 2 zu Ende. Heute geht es um den Final Table und da darf man sich auf Action freuen, denn unter anderem sind noch Nasr el Nasr, Colin Braginsky, Ronald Grauer und Diego Zeiter mit von der Partie. Um 19:30 Uhr geht es los, Chipleader ist Daniel Garrido vor Tok. Kurz vor Turnierbeginn gibt es natürlich wieder die ersten Updates aus dem Grand Casino Baden.

Vorname Name Chipcount Tisch Platz
Daniel Garrido 239.700 3 7
Tok   233.700 2 3
Pascal Burkhart 231.700 1 9
Nasr El Nasr 219.700 1 4
Colin Braginsky 212.400 1 6
Ronald Grauer 199.800 3 6
Javier Garcia 169.200 3 9
Diego Zeiter 167.000 2 6
Tan Nam Le 157.000 2 4
Severin Walser 132.500 2 9
Americano   126.000 3 1
Daniel Studer 125.100 1 1
Ralph Kalman 99.100 2 7
Markus Brunner 97.800 1 3
Andé Seiler 78.000 3 2
Vinicio D’Angelo 74.600 1 7
Robert Kolakovic 71.900 2 5
Marcel Koller 62.100 1 2
Roger Haffter 59.800 1 8
Christian Obrist 57.400 2 1
Jan Meinberg 43.600 3 4
Ernst Stoller 41.700 2 2
Marco Giger 41.500 3 5
xx xx 29.100 3 3
Semi Biland 20.200 3 8
Oezan Culhaoglu 10.900 2 8
Maurizio Nobili 3.800 1 5

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments