News

Dario Wyler gewinnt das erste Poker Circle Grand Limit

Das erste CHF 2.200 Poker Circle Grand Limit Event des Grand Casino Luzern ist entschieden. Dario Wyler einigte sich im Heads-up mit Gerhard Häcki auf einen Deal und durfte sich so über den Sieg freuen.

Mit dem Platzen der Bubble war Tag 2 in Luzern zu Ende gegangen und die verbliebenen neun Spieler kamen heute Sonntag, den 6. Oktober, zurück an die Tische. Dario Wyler war der Chipleader das prominent besetzten Final Tables.

Tom Walker musste den Finaltisch als Erster wieder verlassen, nachdem er mit Queens gegen die Kings von Dario Wyler lief. Eric Friedmann war ebenfalls short, konnte noch ein wenig aufbauen, ehe es ihn dann doch mit gegen von Besim Hot erwischte, da die Queen am Turn fiel.

Gleich danach erwischte es auch Michael Back und so waren es nur noch sechs Spieler, die nach zwei Stunden in die erste Pause gingen. Walter Blättler musste sich dann mit Rang 6 begnügen, nachdem er mit gegen von Gerhard Häcki das Board verpasste und Gerhard seine Queen traf.

Besim Hot erwischte es mit einem Full House. Am Board callte er gegen Roberto Bizai all-in, muckte aber, als Roberto für Quads zeigte. Zu viert einigten sich die Spieler auf einen Deal, der jedem CHF 35.000 sicherte. Im Pot blieben CHF 16.000 für Platz 1 und 2.

Platz 4 ging schließlich an Roberto Bizai. Er setzte auf Pocket 7s, Dario Wyler callte mit den Assen und Roberto musste sich verabschieden. Da er sich im Poker Palace beim Freeroll qualifiziert hatte, waren seine CHF 35.000 eine satte Ausbeute. Auch Liridon Neziri gab seine Chips an Dario ab – mit Pocket 3s gegen . Das Board brachte das Ass für Dario und Platz 3 für Liridon.

SiegerbildDas Heads-up zwischen Dario Wyler und Gerhard Häcki wurde nicht mehr ausgespielt. Die beiden teilten das verbliebene Geld, Dario Wyler war als Chipleader natürlich der Sieger des ersten Poker Circle Grand Limit Events.

1. Dario Wyler CHF 67’900.00 (CHF 43‘000)
2. Gerhard Häcki CHF 43’650.00 (CHF 43‘000)
3. Liridon Neziri CHF 28’130.00 (CHF 35‘000)
4. Roberto Bizai  CHF 16’490.00 (CHF 35‘000)
5. Besim Hot CHF 12’125.00
6. Walter Blättler CHF 9’215.00
7. Michael Back CHF 6’790.00
8. Eric Friedmann CHF 5’335.00
9. Tom Walker CHF 4’365.00


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments