News

Das große Finale der GCOP Season II

0

Noch größer als letztes Jahr wird das Finale der GCOP. Von 6. bis 18. Februar lädt das King’s Casino Rozvadov zum European Poker Festival. Insgesamt werden dabei € 1.200.000 an Preisgeldern garantiert, alleine beim GCOP Main Event liegen zumindest € 500.000 im Pot.

Die zweite Saison der GCOP war eine erfolgreiche und auch das Finale wird ein großes werden. Das European Poker Festival besteht aus der GPT® Deepstack Series und der GCOP II Vol 6/6. Bei der GPT® hat das Main Event wie gewohnt ein Buy-In von € 550, dafür darf um garantierte € 200.000 gespielt werden.

gcop_starsDas Finale der GCOP unterteilt sich in zwei Highlights – das Highroller Event und das Main Event. Beim Highroller Event darf man mitspielen, wenn man € 10.600 auf den Tisch legt, wahlweise auch so oft man will am ersten Tag. Im Pot liegen auf jeden Fall € 250.000. Gespielt wird mit 100.000 Chips und 40 Minuten Levels. Das Event wird über zwei Tage gespielt, am 13. und 14. Februar. Besim Hots Highroller Bilanz im King’s Casino Rozvadov ist tadellos und so darf man gespannt sein, ob „Immer bombardieren“ auch bei diesem Event zum Erfolg führt.

Letztes Jahr war Besim Hot als klarer Chipleader an den Final Table beim GCOP Main Event gekommen. Vojtech Ruzicka konnte einen großen Flip gegen ihn gewinnen und später das Turnier für sich entscheiden, während Besim sich mit Rang 7 begnügen musste. Als Sieger durfte sich Vojtech Ruzicka über satte € 122.500 freuen. Sein Heads-up Gegner war Ognjen Sekularac, den man seitdem schon oft an Final Tables und in hohen Cashgame Partien gesehen hat.

Das Finale der GCOP Season II wird zu denselben Konditionen wie das von Season I. Das Buy-In beträgt € 2.600, im Pot liegen in jedem Fall € 500.000. Gespielt wird mit 30.000 Chips, die Blinds steigen alle 60 Minuten. Der flache Timetable bietet sehr viel Spielraum und lässt die Herzen der Deepstack Freunde höher schlagen. Es gibt zwei Starttage (15. und 16. Februar), einen Tag 2 (17. Februar) und den Finaltag (18. Februar). Der Final Table ist wie gewohnt als Live-Stream im Internet zu sehen.

Abgerundet werden die Highlights mit unzähligen Side Events und auch Satellites. Auch online kann man sich bei PokerStars.eu für das Main Event der GCOP II Vol 6/6 qualifizieren. Täglich laufen die Steps, immer mittwochs, freitags und sonntags gibt es Main Satellites mit einem Buy-In von € 240. Ein Package wird jeweils garantiert.

An diesem Wochenende wird im King’s die DPT® gespielt, nächstes Wochenende fällt die Entscheidung bei der Rangliste. Auch hier geht es dann um Tickets für die GCOP und natürlich auch Bargeldpreise.

Die Infos zu allen Turnieren findet Ihr unter www.pokerroomkings.com.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT