News

Der absolute Wahnsinn: 390er-Quote bei Manchester-Pleite

1

In der Bundesliga geht es an der Spitze ordentlich zur Sache, doch auch in England kann man davon ein Liedchen singen. City und United marschieren im Gleichschritt scheinbar unaufhaltsam. Stolpert einer der Großen, gleicht es schon fast einer Sensation. So auch an diesem Silvesterwochenende.

Ich verweise immer mal wieder in meinen Texten auf den Betfair-Blog. An diesem Wochenende hat es sich richtig gelohnt, den Tipps der Kollegen zu folgen. Für das Spiel des Tabellenführers Manchester United gegen Schlusslicht Blackburn riet man dort zu einer Underdog-Wette.

Und die Rechnung ging auf: ManUnited verliert sensationell mit 2:3 gegen die Rovers. Vor der Partie stand Blackburns Siegquote bei 32, für einen 2:3-Sieg gab es die wahnsinnige Quote von 390. Unglaublich, aber wahr! Bei so einem Ereignis lohnt es sich natürlich, mal auf den Quotenverlauf und das Setzverhalten vor und während der Partie zu blicken. Auch das liefert der Betfair-Blog – und zwar hier.

Ich wünsche ein frohes neues Jahr – und auch weiterhin ein glückliches Händchen beim Wetten!

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT