News

Die Cash Game Runde der Spielbank Magdeburg

Am Samstag, den 1. Februar, wird in der Merkur Spielbank Magdeburg wieder zum Cash Game Abend geladen. € 2/4 No Limit Hold’em ist wieder angesagt. Wer sich das erste Mal an den Pokertisch wagt, dann sich zuvor noch bei der Spielerklärung informieren.

Seit Dezember 2019 wird in der Spielbank Magdeburg am ersten und letzten Samstag Cash Game gespielt. Das Angebot wird gerne angenommen und auch immer mehr neue Spieler beginnen sich dafür zu interessieren. Bevor es ab 19 Uhr an den € 2/4 No Limit Hold’em Tisch geht, kann man sich im Crashkurs die Spielerklärung abholen. Vor allem für jene, die wirklich das erste Mal am Pokertisch sitzen, ist der Dealer bei den Testspielen eine Hilfe und beantwortet gerne auch Fragen.

Gespielt wird dann übrigens mit einem Buy-In von mindestens € 100, die Taxe ab einem Pot von € 60 nur € 4.

Im Februar wird in der Spielbank Magdeburg am 1. und 29. Februar gepokert. Wer öfter Lust hat, der wird in der Spielbank Leuna-Günthersdorf fündig. Dort gibt es auch jeden Dienstag ein Turnier. 

Die Infos zum Turnier- und Cash Game Angebot der Spielbanken in Sachsen-Anhalt findet Ihr unter merkur-spielbanken.de.

Rake Struktur:

Blinds
 €2/2 € 2/4 € 5/5
Pot Drop Pot Drop Pot Drop
30 2 60 4 75 5
100 2 200 4 250 5
300 2 600 4 750 5
500 2 1000 4 1250 5
700 2 1400 4 1750 5
900 2 1800 4 2250 5

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments