News

Die European Poker Series kommt ins King’s

0

Zwei Stopps hat die European Poker Series (EPS) im Pokerroom of Spa eingelegt, nun geht es in einen anderen Pokerroom, nämlich den im King’s Resort Rozvadov. € 800.000 Preisgeld sind von 24. April bis 6. Mai garantiert.

Die Belgier sind schon oft im King’s zu Gast gewesen und so verwundert es auch nicht, dass die zweite Destination der EPS nach Belgien nun Tschechien ist. In den zwölf Tagen gibt es reichlich Abwechslung und mit dem € 135 + 15 Warm-up (€ 100.000 + ein € 10.350 WSOPE Main Event Ticket GTD) und dem € 500 + 50 Main Event (€ 400.000 + vier € 10.350 WSOPE Main Event Tickets GTD) gibt es an beiden Wochenenden Highlights.

Dazwischen hat man einiges an Abwechslung mit verschiedenen No Limit Hold’em Turnieren und auch dem ein oder anderen Omaha Turnier.

Unter european-pokerseries.com kann man verschiedene Hotelpackages erwerben und so ein wenig sparen. Bleibt man zehn Nächte im neuen King’s Hotel, so kann man das Zimmer um € 990 buchen. Was bei einer Doppelbelegung keine € 50 pro Nacht und pro Person sind.

Den kompletten Turnierplan und alle Infos zur EPS könnt Ihr ebenfalls unter european-pokerseries.com finden.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT