News

Die German Nine der Deutschen Bracelet Meisterschaft stehen fest

Wer wird der Deutsche Bracelet Meister 2018 der Poker-Bundesliga? Diese Frage wird erst am 19. Januar im King’s beantwortet, aber die neun Finalisten stehen fest. Chipleader ist Stephan Förster, prominentester Spieler am Tisch Markus Ziegler.

Am 28. und 29. Dezember wird im Westin Hotel Leipzig gepokert. Dann lädt nämlich Dr. Klaus Dietze mit seiner MSM Sportmarketing zur Deutschen Bracelet Meisterschaft der Poker-Bundesliga und bereits zum 11. Mal wurde die Titeljagd eröffnet.

Rund 800 Spieler folgten dem Ruf und machten sich auf den Weg ins Leipziger Luxushotel. In zwei Heats wurde am Freitag, den 28. Dezember gestartet. Viele hatten sich Bonuschips im Laufe des Jahres erspielt, aber einige kauften sich auch spontan für € 50 ein und versuchten Ihr Glück. Am 29. Dezember war das erste Ziel das Erreichen der Sachpreisränge. Das große Ziel von allen war aber natürlich ein Platz am Final Table und davon gibt es bekanntlich nur neun.

Am frühen Abend sollte es dann soweit sein und die letzten neun waren gefunden. Es gibt wieder eine Lady am Final Table, allerdings startet Lisa Efinger als Shortstack. Markus Ziegler, der im September für Schlagzeilen sorgte, als er sich den $30.000 Platinum Pass für die PokerStars Players Championship sicherte, kommt direkt von den Bahamas dann ins King’s und kämpft dort um den Titel. Als Chipleader nimmt Stephan Förster doch mit einigem Vorsprung am TV-Tisch Platz.

Wer sich den Titel holt, das wird eben erst am 19. Januar im großen Finale im Rahmen der European Poker Sport Championship im King’s entschieden. Alles Wissenswerte rund um die Poker Bundesliga findet Ihr unter poker-bundesliga.com.

Name Chipcount Seat
Stephan Förster 4.910.000 1
Michael Naumann  3.820.000 4
Jens Zimmer  2.975.000 7
David Pötzscher  2.295.000 9
Markus Ziegler  2.290.000 6
Tommy Militzer  2.160.000 8
Andreas Hihn 1.955.000 2
Hendrik Marmulla  1.445.000 3
Lisa Efinger  950.000 5

 

Impressionen aus dem Turniersaal im Westin Leipzig!

Publiée par Poker-Bundesliga sur Samedi 29 décembre 2018


3 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Frank
1 Jahr zuvor

Rund 800? Online stand 735 oder?

DERGOLDENEREITER
1 Jahr zuvor

Hübsches Mädchen , vielleicht wird Lisa noch die neue Sandra Naujoks 😉

Lachsnacken
1 Jahr zuvor

Besser nicht!
Naujoks war nur ein 1hitwonder!!