News

Die Master Classics of Poker stehen vor der Tür

Es ist das größte Pokerturnier Hollands und auch eines der traditions- und ruhmreichsten Europas. Von 6. bis 14. November 2009 werden im Holland Casino Amsterdam wieder die Master Classics of Poker ausgetragen. Das Main Event schlägt in diesem Jahr mit € 6.000 zu Buche.

Volles Haus in Amsterdam

Nicht nur die Turniere in Amsterdam sind verlockend, es sind auch die Cashgames und natürlich auch die Stadt, die durch ihren ganz eigenen Charme besticht. Seit Jahren pilgern die Pokerspieler alljährlich zum Master Classics of Poker und auch dieses Jahr wird sich das nicht ändern. Die No Limit Hold’em Side Events reichen von € 300 bis hin zu € 1.500, nicht zu vergessen auch das Pot Limit Omaha Freezeout mit einem Buy-in von € 1.000.

Highlight ist natürlich das € 6.000 No Limit Hold’em, das über vier Tage gespielt wird. Drei Jahre ist es her, seit Alex Jalali das Main Event für sich entscheiden konnte und € 700.000 mitnahm. Während 2007 Heinz Traut den Final Table mit Platz 12 noch knapp verpasste, war Rino Mathis letztes Jahr der einzige deutschsprachige Spieler im Klassement und das auf Platz 23. Titelverteidiger beim Main Event ist übrigens der Däne Jan Sorensen, der immerhin auch bereits zwei WSOP Bracelets besitzt.

Ab 6. November werden die Karten aber wieder neu gemischt. Das € 500 NLH und das Freezeout Satellite am am 8. November sind bereits ausgebucht, ebenso das € 300 Turbo Turnier am 14. November. Ansonst gibt es noch genügend freie Plätze, aber man sollte auch nicht allzulange warten, wenn man ein Turnier unbedingt spielen will. Selbst beim Main Event sind bereits knapp 120 Tickets verkauft und man darf sich wieder über einen satten Preispool freuen.

Weitere Infos sowie die Möglichkeit zur Online-Anmeldung findet Ihr unter http://www.hollandcasino.nl/corporate/NL/Themas/mcop/Default.htm.

06.Nov 14:00 No Limit Hold’em Freezeout – 3 Tage € 1500 + 100
07.Nov 14:00 Pot Limit Omaha Freezeout – 3 Tage € 1000 + 50
08.Nov 14:00 No Limit Hold’em Freezeout – 2 Tage € 500 + 50
08.Nov 19:00 Super Satellite Main Event Freezeout € 620 + 50
09.Nov 14:00 Super Satellite Main Event unlimited Rebuys + 1 Add-on € 300 + 30
10.Nov 15:00 No Limit Hold’em Freezeout – 4 Tage € 6000 + 200
12.Nov 14:00 No Limit Hold’em 1 Rebuy – 3 Tage € 1000 + 50
13.Nov 14:00 No Limit Hold’em Freezeout – 2 Tage € 750 + 50
14.Nov 14:00 No Limit Hold’em Speed Tournament € 300 + 30

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments