News

Die Million Euro Challenge von Full Tilt Poker kehrt zurück

Im September ist es wieder soweit. Die Million Euro Challenge kehrt zurück nach Deutschland und gastiert erstmals auch in Österreich. Am 5. September werden bis zu 3.900 Spieler in Hamburg antreten, eine Woche später, am 12. September, gibt es die letzte Qualifikationschance in Salzburg.

MEC1.JPG
Million Euro Challenge

Die Tumulte der Challenge 2008 sind längst vergeben und vergessen. Nun heißt es wieder ran an die virtuellen Tische von Full Tilt Poker und Ticket für die Million Euro Challenge sichern. Noch mehr Spieler als zuletzt können in Hamburg und Salzburg antreten. Die Online-Qualifikationen laufen bereits und bis 29. August hat man die Chance, sich in einem der zahlreichen Freerolls zu qualifizieren. Die Teilnahme ist nur bei einem Event – entweder in Hamburg oder in Salzburg – möglich.

Bei jedem Event werden jeweils drei Heats à 1.300 Spieler. Die Sieger des jeweiligen Heats dürfen in München ins TV Studio. Jeder der sechs Finalisten hat € 5.000 sicher, dem Sieger winken € 30.000 und natürlich die obligaten drei Heads-up Duelle gegen die Full Tilt Pros.

Die Full Tilt Stars sind ja bekanntlich das eigentliche Highlight der Million Euro Challenge. Denn wann hat man schon die Chance, mit Chris Ferguson, Howard Lederer, Patrik Antonius, Gus Hansen und Co. an einem Tisch zu sitzen und Sit & Go zu spielen. Oder vielleicht sogar ein Heads-up. Die Autogramme der Stars sind heiß begehrt. Aber auch die deutschsprachigen Pros wie Markus Golser, Eddy Scharf, Thomas Bihl, Erich Kollmann, Rino Mathis und wie sie alle heißen, stehen in der Beliebtheit den internationalen Pros um nichts nach.

Die dritte Million Euro Challenge wird ein noch größeres Spektakel und Full Tilt greift wieder mächtig tief in die Tasche um die Events zu einem ganz besonderen Erlebnis zu machen. Auch organisatorisch wird man dieses Jahr einiges verbessern. So gibt es jetzt bereits die Möglichkeit, sich als Besucher bei den Events zu registrieren und ein Leitfaden mit den wichtigsten Dingen wurde veröffentlich.

Alle Details und Infos findet Ihr unter www.milloneurochallenge.de.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments