WPT

Die World Poker Tour gastiert im Venetian

Das nächste große Event für 2021 ist bekannt. Die World Poker Tour gastiert von 5. bis 9. März 2021 im Venetian Resort Las Vegas und lädt zum $5.000 Championship Event mit einer $1.500.000 Preisgeldgarantie. Außerdem gibt es schon von 29. Januar bis 1. Februar die WPTDeepStacks.

WPT VenetianIn Las Vegas wird gepokert. Im Bellagio, im Ballys und vor allem im Venetian. Aktuell läuft dort bereits wieder eine Ausgabe des Deepstack Extravaganza. Auch die WPT startet im Januar 2021 wieder durch uner eröffnet mit den Lucky Hearts Poker Open in Florida und hat nun auch drei Events im Venetian annonciert.

Von 29. Januar bis 1. Februar gibt es die WPTDeepStacks im Rahmen der DeepStack Showdown Series. Das Festival beginnt bereits am 18. Januar und hat mehr als $1.000.000 an garantierten Preisgeldern. Das WPTDeepStacks Event selbst wird mit einem Buy-in von $1.600 und $500.000 GTD gespielt. Ein zweites WPTDeepStacks Event wird es später im Jahr geben, der genaue Termin wird noch bekanntgegeben.

Von 5. bis 9. März gastiert dann die Championship Tour im Venetian und bringt ein $5.000 Event mit einer $1.500.000 Preisgeldgarantie mit. 2019 feierte die WPT im Venetian ihre Premiere, das wird das zweite Event. Der Sieger darf sich nicht nur auf eine üppige Siegprämie freuen, sondern auch über das $15.000 WPT Tournament of Champions Ticket und natürlich Punkte für die Hublot WPT Player of the Year Wertung.

Auch 2021 gibt es natürlich ein umfangreiches Hygienekonzept in den Casinos, Masken sind am Tisch Pflicht. Tommy LaRosa, Turnierdirektor vom Venetian, freut sich, die WPT wieder begrüßen zu können, ebenso ist Angelica Hael, VP of Global Tour Management der WPT zuversichtlich, dass die drei Events im Venetian ein Erfolg sein werden.

Weitere Events in Season XVIII der WPT sollen demnächst bekanntgegeben werden. Infos zu den Events gibt es unter wpt.com.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments