PokerStarsLive

EPT Prag: Ansturm beim EPT National High Roller

2

Bevor es heute ins Main Event der PokerStars European Poker Tour (EPT) Prag geht, startete gestern noch das € 2.200 EPT National High Roller. Gleich 954 Entries wurden verzeichnet, 143 Spieler gehen in Tag 2. Thorben Vellrath und Pascal Hartmann sind unter den Big Stacks.

Volle Tische sind bei der EPT Prag im Hilton ohnehin schon quasi Standard. Auch beim 2k National High Roller sollte das nicht anders sein und mit letztlich 765 Teilnehmern und 189 Re-Entries wurden die Erwartungen noch übertroffen. Erneut waren auch viele deutschsprachige Spieler mit am Start – Stefan Huber, Pascal Hartmann, Daniel Rezaei, Ismail Kalkan, Robin Hegele, Ismael Bojang, Markus Dürnegger, Martin Finger, Björn Griese, Fabio Sperling, Sergej Barbarez, Dinesh Alt, Jessica Teusl, Walid Abdi Ali und viele mehr.

Das Tagesziel war das Erreichen der Geldränge, was letztlich 18 Levels dauern sollte. Unter anderem hatte es Daniel Rezaei, Norbert Szecsi, Steve O’Dwyer, Sam Grafton, Max Silver, Maxim Lykov, Markus Dürnegger, Jean-Noel Thorel und auch den letztjährigen EPT Prag Sieger Jasper Meijer van Putten bis dahin erwischt. Die Bubble Phase selbst sollte einige Zeit in Anspruch nehmen. Ryan Riess war sehr short, konnte aber gleich zwei Mal verdoppeln. Zunächst mit :Ad: :Kh: gegen :9d: :6h: , dann mit den Assen gegen die Queens von Alex Papazian. Nach fast zwei Stunden für zwei Seat open konnten letztlich die verbliebenen 143 Spieler Chips eintüten.

Die Führung sicherte Benjamin Jones mit 680.000 Chips mit einem hauchdünnen Vorsprung vor Artem Kobylynskyi. Gleich dahinter mit 677.000 Chips liegt Thorben Vellrath. Der Sieger des ersten 1k NLH Events der diesjährigen EPT Prag ist damit bester Deutscher, aber auch Pascal Hartmann hat sich mit seinen 638.000 Chips eine sehr gute Ausgangslage geschaffen. Doch einige deutschsprachige Spieler wie Björn Griese oder Sergej Barbarez haben es in den zweiten Tag geschafft und damit auch den Min-Cash sicher. Die Payouts werden zum Start bekanntgegeben.

Bei den Blinds 4k/8k geht es weiter, die Coverage gibt es unter pokernews.com. Heute startet aber auch das € 5.300 Main Event. Die Details gibt es unter pokerstarslive.com.

Name Chips Table Seat
Benjamin Jones 680.000 13 6
Artem Kobylynskyi 679.000 10 8
Thorben Vellrath 677.000 5 1
Dean Hutchison 643.000 13 5
Pascal Hartmann 638.000 1 8
Jose Ignacio Aguilera Uguet De Resayre 557.000 4 3
Sinisa Bodrozic 538.000 12 3
Dong Guo 531.000 13 8
Francois Evard 531.000 18 7
Ryan Riess 516.000 2 3
Pasi Sormunen 507.000 15 5
Martin Olali 503.000 4 8
Iikka Tahkokallio 464.000 15 2
Valentin-Marius Cristea 448.000 7 6
Davidi Jacob Kitai 443.000 2 4
Eduard Gabriel Norel 439.000 16 1
Konstantinos Thomas Asgoudakis 439.000 17 7
Fatima Moreira De Melo 419.000 6 2
Bryan Paris 415.000 12 6
Sergi Reixach 412.000 1 2
Pedro Ventura 400.000 3 4
Mario Llapi 381.000 8 2
Sonny Marcel Jean Franco 356.000 16 4
Kenny Hallaert 355.000 11 8
Evangelos Bechrakis 351.000 12 1
Dimitri Huley 350.000 3 3
Gergely Bartos 344.000 8 3
Giovanni Salvatore 340.000 11 1
Martynas Vitkauskas 332.000 7 7
Peter Traply 322.000 6 1
Masatoshi Tanaka 320.000 3 8
Andrea Ricci 314.000 1 4
Freek Cornelis Scholten 313.000 9 3
Karim Rebei 306.000 14 4
Slavomir Byrtus 292.000 16 7
Efstathios Kavoukis 281.000 2 5
Imed Ben Mahmoud 275.000 9 8
Jakub Michalak 262.000 12 7
Anton Wigg 256.000 5 4
Denis Karakashi 252.000 15 1
Stefan Egermann 248.000 9 1
Tobby Drimer 247.000 4 4
Salomon Sebban 244.000 11 6
Daniel Heredi 239.000 18 6
Luis Pinho De Faria 234.000 8 4
Luis Rodriguez Cruz 231.000 17 5
Adriaan Schaap 230.000 18 2
Veli Pekka Antero Alakorva 230.000 14 1
Karim Souaid 228.000 7 1
Mehmet Kacar 228.000 14 2
Aki Virtanen 223.000 16 6
Frank Griese 222.000 18 1
Aleksandar Denishev 217.000 10 3
Atanas Kodinov 201.000 4 5
Julien Sitbon 194.000 12 4
Lars Tungel 190.000 8 1
Sergej Barbarez 188.000 4 2
Milan Šimko 187.000 13 1
Leonardo Mancuso 185.000 15 6
Emmanouil Chrysovergis 180.000 10 6
Severin Schleser 174.000 10 2
Ivan Skoblov 172.000 11 5
Serdar Demircan 170.000 8 7
Michał Ozimek 158.000 6 7
Jonathan Ian Proudfoot 157.000 17 2
Denys Prydvor 156.000 14 6
Tomas Jozonis 156.000 12 2
Morten Mathiesen 152.000 3 1
Phachara Wongwichit 149.000 1 6
Juan Carlos Vecino Dueñas 147.000 8 6
Diego Dos Santos 144.000 10 1
Haoxiang Wang 140.000 3 5
János Kürtösi 140.000 10 5
Isabelle Pellegrino 135.000 7 5
Manuel Soares Ruivo 135.000 12 8
Colin Lovelock 134.000 15 4
David Elyashar 134.000 8 8
Aleksander Pakhomov 133.000 7 4
Marc Klausen 131.000 2 8
Mykhailo Gutyi 130.000 2 1
Perry Hermony 127.000 1 5
Touko Berndtson 123.000 5 2
Ludovic Geilich 113.000 4 1
Konstantin Maslak 109.000 12 5
Rui Nogueira Da Silva E Sousa 109.000 5 6
Alexandru Papazian 106.000 15 8
Milan Szabo 105.000 5 8
Vadzim Lipauka 104.000 1 7
Darren Pearce 103.000 5 5
Igor Apostoloski 101.000 9 6
Arthur Conan 100.000 6 8
Eugenio Peralta 99.000 11 4
Valeriano Toledano Moreno 99.000 3 6
Yaniv Peretz 99.000 18 5
Benjamin Dobson 98.000 16 2
Francois Billard 97.000 7 3
Arnaud Enselme 96.000 14 8
Kevin Ossip 95.000 17 6
Amar Begovic 94.000 11 7
Abbas Moradi 90.000 14 5
Benjamin Saada 90.000 6 3
Sergiu Covrig 90.000 4 6
Anton Kalinac 85.000 16 8
Erwann Pecheux 85.000 9 7
Jorge Cantos 85.000 13 2
Marcin Adrian Leśniewski 85.000 3 7
Vojtěch Škalák 85.000 9 4
Alessandro Giordano 83.000 18 8
Jouni Huovila 83.000 13 7
Kevin Killeen 80.000 2 7
Viacheslav Iatsyshen 79.000 10 4
Michel Dattani 78.000 7 8
Pasquale Grimaldi 78.000 6 5
Fouad Zouiten 76.000 9 2
Maxime  Thien Canevet 76.000 15 3
Børge Sandsgaard 74.000 18 3
Miguel Seoane Iglesias 73.000 14 7
Laszlo Molnar 72.000 15 7
Tobias Matuschek 66.000 8 5
Jonathan Therme 65.000 18 4
Vladimir Demenkov 65.000 6 6
Zoltan Szabo 63.000 5 7
Simon Ravnsbaek 62.000 6 4
Vytautas Semaska 59.000 13 4
Jani Vilmunen 57.000 11 3
Wlodzimierz Tadeus Laczkowski 55.000 3 2
Albert Mykhaylyuta 45.000 4 7
Hao Tian 44.000 17 1
Jose Astima 44.000 5 3
Zhong Chen 43.000 10 7
Jeffrey Hakim 40.000 2 6
Paul Michaelis 40.000 14 3
Janos Luczo 38.000 17 4
Cyril Bremond 31.000 9 5
Jozef Bartalos 29.000 16 5
Hannu Peltola 25.000 1 3
Rosen Angelov 24.000 1 1
Damien Le Goff 23.000 17 8
Vladislav Donchev 20.000 2 2
Fahredin Mustafov 19.000 16 3
Gregory Guagnini 18.000 7 2
Rifat Palevic 16.000 11 2
Anders Bisgaard 1.000 13 3

 

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT