News

Erfreuliches Re-Opening vom King’s

8

Um 15 Uhr wurden am Montag, den 11. Mai, das King’s Resort Rozvadov, das Admiral Rozvadov und das King’s Prag eröffnet. Alle drei Standorte konnten mehr Gäste als erwartet begrüßen, in Prag wurde auch Cash Game gespielt.

Alles hatte man vorbereitet. Die drei Casinos waren gründlich desinfiziert worden, aufgrund des geschlossenen Restaurants im King’s Resort Rozvadov hatte man draußen ein Grillrestaurant errichtet und natürlich war auch das Personal entsprechend ausgerüstet.

Im Vorfeld ist schon viel diskutiert worden, ob und wie sicher die Casinoöffnung sei und vor allem das Pokerangebot. Die Skeptiker überwiegen und auch die aktuelle Ausgabe von „Ask the Tournament Direktor“, bei der Thomas Lamatsch Vertreter aus dem deutschsprachigen Poker-Business zu Gast hatte, zeichnet ein düsteres Bild für Live-Poker in den kommenden Wochen und Monaten. Viele Spieler haben auf das Facebook Posting des King’s mit dem Masken und Gesichtsvisieren eher mit einem „Nein, danke“ reagiert, Barry Carter konnte sich folgenden Tweet nicht verkneifen:

Die Erwartungen von Leon für den Eröffnungstag nach rund zwei Monaten COVID-19 Schließung waren nicht allzu hoch. Natürlich hatten im Vorfeld schon Spieler angefragt, aber dennoch blieb das große Fragezeichen, wie viele Gäste tatsächlich das Angebot nun wahrnehmen würden. Seinen Fuhrpark hat Leon noch nicht verpfänden müssen, aber dennoch fand er es amüsant, mit einem ganz speziellen Fahrzeug ins King’s zu kommen – quasi als Symbol für harte Zeiten und Wiederaufbau:

Tatsächlich lief der Eröffnungstag an allen drei Standorten sehr gut und besser als erwartet. Gespielt wurde überall, im King’s Prag auch gepokert. Im King’s Resort Rozvadov gab es an den Roulette Tischen heiße Action, auch die Slots waren bespielt – ebenso wie gegenüber im Admiral. Nicht nur tschechische Gäste konnten begrüßt werden, auch Deutsche schauten vorbei.

Ohne Pokerturniere geht es nun für einige Zeit weiter, das Radimsky Restaurant und das Hotel dürfen auch bald wieder geöffnet werden. Der Spa-Bereich ist zugänglich und bis zum Monatsende gibt es auch -50 % auf die Massagen.

Infos und aktuelle Updates findet Ihr immer auf der Facebook Seite @pokerroomkings und der Webseite kings-resort.com.

8 KOMMENTARE

  1. geeeeenauuu…. so habe ich mir casino und poker immer schon vorgestellt. genau so, nämlich wenn alle verkleidet sind wie die ghostbusters….
    da warte ich lieber noch, bevor ich mir diesen todelhype um mister supertoll LT antue.

    24
    8
  2. Verpfändet hat er den Fuhrpark noch nicht, aber Gerüchten zufolge sind die damals gekauften Ferraris, Lamborghinis und Rolls-Royce mittlerweile im Leasing.

    27
    5

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT