PokerfloorBerlin

Eröffnung der WPTDeepStacks Berlin

5

Heute geht es offiziell los mit der WPTDeepStacks in der Spielbank Berlin am Potsdamer Platz. Zum Aufwärmen gibt es das € 60 + 6 Satellite für das WPTDS Opening und noch das € 100 + 10 Pre Opening Deep and Fast.

Bevor es morgen dann mit dem € 360 + 40 WPTDS Opener richtig zur Sache geht, gibt es heute quasi noch die Aufwärmrunde. Das € 60 + 6 Satellite garantiert gleich 20 Tickets für den Opener. Beim € 100 + 10 Pre Opener geht es dann mit 25.000 Chips und 15 Minuten Levels bereits um garantierte € 10.000.

Der eigentliche Startschuss fällt dann eben morgen mit dem WPTDS Opener. Um 18 Uhr wird das € 360 + 40 No Limit Hold’em Turnier eröffnet, € 50.000 liegen im Pot. Gespielt wird mit 25.000 Chips und 30 Minuten Levels, die Late Reg ist für neun Levels offen. Die Entscheidung um den Sieg fällt dann erst am Donnerstag ab 16 Uhr. Die Leveldauer im Finale erhöht sich auf 40 Minuten.

Wichtig ist – Turniertickets gibt es am Turniertag 60 Minuten vor Turnierbeginn im Sternberg im 1. OG zu kaufen. Einzige Ausnahme sind die Tickets für das WPTDeepStacks Main Event, die gibt es ab 9. Januar an den Kassen im Casino Royale. Ansonst gibt es aber keinen Vorverkauf und auch eine Überweisung ist nicht möglich. Wer bei den Satellites oder Side Events dabei sein will, sollte auf jeden Fall rechtzeitig vor Ort sein.

Es gibt noch drei Satellites für das € 1.200 Main Event, das am Freitag, den 11. Januar beginnt. € 500.000 legt die Spielbank als garantierten Preispool in den Pot, aber das Spielerinteresse und die Nachfrage versprechen ein deutlich höheres Preisgeld. Zwei reguläre Flights mit 40 Minuten Levels und ein Turbo Heat mit 20 Minuten Levels werden am Freitag und Samstag angeboten.

Den kompletten Turnierplan und alle Infos findet Ihr unter spielbank-berlin.de.

 

5 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT