PokerstarsDe

Fast ein Schweizer Sieg bei der letzten Sunday Million

1

Natürlich herrschte auch am letzten Online-Sonntag des Jahres reges Treiben an den virtuellen Tischen von PokerStars. Fast hätte es zum Abschluss noch einen Schweizer Sieg bei der Sunday Million gegeben, denn Yukon2000 musste sich erst im Heads-up dem Zyprioten ante_geia_AA geschlagen geben.

8.292 Teilnehmer waren es bei der letzten Sunday Million 2012. $1.658.400 lagen im Pot. Die deutschsprachigen Spieler waren gut aufgestellt und auch am Final Table war die Bilanz sehr gut. Doch 22tinga erwischte es gleich mit :Kh: :Qd: gegen die Pocket 3s von Yukon2000. Rumtschech musste sich auf Platz 7 mit :Ah: :Qc: gegen die Kings von Aakiss1990 geschlagen geben.

Mr_Bean122 musste sich als bester Österreicher auf Rang 6 verabschieden. Er setzte ebenfalls auf :Ah: :Qc: und traf dabei ebenfalls auf Kings, dieses Mal gehörten sie ante_geia_AA. Auch die Deutschen mussten die Hoffnungen auf den Sieg begraben, als Afterpub short mit :Qh: :2s: pushte und gegen :Kh: :Js: das Nachsehen hatte. Damit waren es nur noch die Schweizer, die an einen Sieg glauben durften. Yukon2000 landete auch im Heads-up gegen ante_geia_AA, allerdings war die Führung des Zyprioten mit 77 zu 5 Millionen Chips erdrückend. Nur vier Hände später waren die Chips in der Mitte. Yukon2000 war mit :Ks: :5d: gegen :Jh: :4d: all-in. Der Flop :10h: :7s: :8d: war ungefährlich, auch der Turn :8s: . Am River allerdings schlug die :4c: ein und Yukon2000 musste sich mit Platz 2 begnügen. Das Trostpflaster sind aber immerhin satte $178.278. Sieger ante_geia_AA durfte sich über $243.954,96 freuen.

1st place: ante_geia_AA (Cyprus) – $243,954.96
2nd place: Yukon2000 (Switzerland) – $178,278.00
3rd place: flavioreis88 (Brazil) – $124,380.00
4th place: aakiss1990 (Latvia) – $82,920.00
5th place: Afterpub (Germany) – $66,336.00
6th place: Mr_Bean122 (Austria) – $49,752.00
7th place: Rumtschech (Germany) – $33,168.00
8th place: obina9 (Brazil) – $18,242.40
9th place: 22tinga (Germany) – $12,852.60

Auch beim Sunday Warm-up sorgten die 3.446 Teilnehmer dafür, dass die Garantiesumme deutlich übertroffen werden konnte. Es ging um insgesamt $689.200, die auf die ersten 495 Plätze aufgeteilt wurden. Waldur1983, der letzte Woche den Sieg beim Warm-up für $106.164 geschnappt hatte, kam wieder weit nach vorne, musste sich gestern aber mit Platz 20 für $1.757 begnügen.

Mit dem deutschen Sieg wurde es diese Woche nichts, denn nachdem sich Truthislie schon auf Rang 9 verabschieden musste, erwischte es den letzten Deutschen Veritas0086 auf Rang 6 für $22.399. Auch das Warm-up ging ohne Deal zu Ende. Im Heads-up setzte sich inwooke gegen DEXX_RJ durch und kassierte die Siegesprämie von $108.205.

1. inwooke (South Korea) $108,205.21
2. DEXX_RJ (Brazil) $80,636.40
3. phaplap (Turkey) $56,859.00
4. stiene222 (Netherlands) $39,629.00
5. ShankingYou (Costa Rica) $29,291.00
6. Veritas0086 (Germany) $22,399.00
7. grussiova (Czech Republic) $15,507.00
8. LUNARI29 (Russia) $8,615.00
9. Truthislie (Germany) $5,513.60

772 Spieler nahmen zu später Stunde auch beim $530 Sunday 500 an den virtuellen Tischen von PokerStars Platz. Im Pot lagen damit $386.000, 117 Plätze wurden bezahlt. Das deutschsprachige Ergebnis war dem der anderen Majors ähnlich. Die Deutschen gingen leer aus, denn die beste Platzierung erzielte H.Oussale mit Platz 54. Seppula18 und D.Donnini aus der Schweiz kamen dagegen ebenso wie young_diam18 aus Österreich an den Final Table. Mit dem Sieg wurde es aber auch hier nichts. D.Donnini musste sich im Heads-up dem Argentinier pampa27 geschlagen geben.

1. pampa27 (Argentina) $69.480
2. D.Donnini (Switzerland) $50.180
3. blueskyyM (Estonia) $37.442
4. floppinhel (United Kingdom) $27.985
5. young_diam18 (Austria) $19.454,40
6. yarik1903 (Ukranie) $15.594,40
7. b00ster7777 (Lithuania) $11.734,40
8. freshleo111 (Russia) $7.913
9. Seppula18 (Switzerland) $4.825

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT