News

Fedor Holz gewinnt „Sunday Major“ für $38,2k

Das nennt man wohl einen Lauf: keine Woche nach seinem großen Sieg im WCOOP Main Event (siehe Bericht auf PokerFirma.com) gewinnt Fedor „CrownUpGuy“ Holz das nächste große Online-Turnier. Am gestrigen Sonntag sicherte sich Holz den ersten Platz bei Full Tilt Poker im „The Sunday Major“ für $38.240.

Fedor_Holz_EPTBarca956 Teilnehmer hatten am Sonntag den $200+$15 Buy-in zum „The Sunday Major“ auf Full Tilt Poker bezahlt. Der Preispool lag somit bei $191.200. Die besten 135 kamen ins Geld. Mit „King2173“ schaffte es neben Holz noch ein zweiter Spieler aus Österreich an den Finaltisch. „King2173“ wurde am Ende Achter für $4.015,20. Holz, der auf Full Tilt Poker unter dem Nick „BrickAndCRAI“ spielt, traf wie beim WCOOP Main Event im Heads-up wieder auf einen Brasilianer. Dieses Mal zog „DecanoBR“ den Kürzeren und musste sich mit Platz Zwei sowie einem Preisgeld von $25.467,84 begnügen. Fedor Holz durfte seiner Bankroll für Platz 1 ein Preisgeld von $38.240 hinzufügen.

Hier das Ergebnis:

Zum Vergrößern klicken!
Zum Vergrößern klicken!

11 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
ganta
6 Jahre zuvor

Irgendwas dürfte der anders und richtig machen! Sau stoark- congrats!

Horst Brause
6 Jahre zuvor

Irgendwie muss ja die Amaya Gaming Gruppe die Poker Community überzeugen, das nur ER alles richtig macht und die anderen zig Tausend Spieler alle Super Idioten sind…
Online Poker = Pure Verarschung

jimbeam
6 Jahre zuvor

Man muss die Verschwörungstheoretiker einfach lieben <3

ganta
6 Jahre zuvor

Ja korrekt- zig Tausend Spieler spielen wie Idioten. Wenn man sich low Budget Turniere ansieht(~10$) dann sind diese oft unspielbar weil die Spieler so schlecht sind! Das sind auch dann die loosing player die dann immer übers onlinepoker schimpfen und sagen wie rigged das ist!

Ein bisschen anders ist das bei den höheren buy ins. Da sind sicher auch einige Fische aber großteils solide Spieler wo man auch gut spielen kann. Und wenn man dann besser als solide ist- oder sogar noch um einiges besser ist es keine Überraschung das manche Spieler sehr oft gewinnen! Diese Spieler arbeiten auch sehr hart an ihrem Spiel- also kein Grund neidisch zu sein sondern verbessert euer Spiel dann werden sich auch Erfolge einstellen! …und nicht nur preflop all in overshoven mit AK weil ich Angst vorm postflopplay habe und hoffen dass alles gut geht!!!

Niveau lolol
6 Jahre zuvor

pokerstars versucht alles um aufzufallen und interessant zu bleiben.es wird ein spieler von der Software ausgesucht und gewinnt 2 mal am stück. so bleibt man im Gespräch.bei der wcoop wurden logischerweise die Inder gepuscht wo es Millionen neue accounts für pokerstars zu gewinnen gibt.indien war das erfolgreichste land bei der wcoop. logo das da softwaremäßig nichts gelaufen ist gggggggggggggggggggggggggggggggggg

KM
6 Jahre zuvor

Ich weiß echt nicht, was man diesen Verschwörungen noch entgegensetzen soll, von demher lass ich das mal.

Aber der Kommentar über mir von „Niveau lolol“ sollte entfernt werden. Und zwar schlicht deswegen, weil alles komplett erlogen ist. Derjenige, der es auch immer geschrieben hat, sollte lieber mal bei PokerStars nachschauen, was die Statistiken zur diesjährigen WCOOP sind, bevor man hier so dreist Lügen verbreitet.

hot_wheelz
6 Jahre zuvor

@Niveeau lolol

Weißt selber das deine Aussage dumm ist, oder?

Zitat aus dem Text
Aus dem Bereich “Statistiken mit minimalem Realitätsbezug”…

lenzer
6 Jahre zuvor

find das garnicht mal so weit her gehgeholt,
was Niveau lolol hier meint erkannt zu haben,
so funktioniert Stars ja nunmal

Efend?
6 Jahre zuvor

@niveau lolol

Hast du überlesen das er das 2. Turnier auf Full Tilt gewonnen hat ?

KM
6 Jahre zuvor

@Niveau lolol & lenzer

Sorry Leute, klar habt ihr Recht, wie konnte ich nur so blind sein?!
Bekanntlich war ja das Main Event der WSOP 2011 auch manipuliert, immerhin sind ganze 50 (!!!) % aller Teilnehmer aus Belize am Final Table gewesen. Caesar’s Entertainment wusste eben schon damals um das enorme Potenzial der Spieler aus Belize für Liveevents, deshalb wurden die dort ordentlich gepusht.