News

Franco Carrabs gewinnt die 2. HSOP Open

Die 2. HSOP Open in Zizers sind geschlagen und Franco Carrabs holte sich den Sieg für CHF 4.000.

Zwei ausverkaufte Flights beim CHF 200 + 40 No Limit Hold’em Turnier hatten für einen Preispool von CHF 20.000 gesorgt. Jeweils neun Spieler hatten das Finale erreicht, wobei die 18 nun schon den Min-Cash sicher hatten, als es gestern, den 23. Oktober, ins Finale ging. Gastgeber Bruno Wyss ließ es sich nicht nehmen, um 14 Uhr selbst das „Shuffle Up and Deal“ zu verkünden und damit den Finaltag zu eröffnen.

Die Blinds wurden von 10k/20k auf 3k/6k zurückgesetzt und so gar es noch sehr viel Spielraum. Das wirkte sich bis zum Schluss positiv aus, denn keiner wollte einen Deal.

Gegen 20:45 Uhr war die Entscheidung dann gefallen. Franoc Carrabs konnte mit sich gegen Lolo Hug behaupte und so über CHF 4.000 freuen, Lolo Hug tröstete sich mit CHF 3.150. Thomas Good konnte für Platz 3 noch stattliche CHF 2.500 mitnehmen. Alle drei erhielten zusätzlich das € 550 Ticket für die nächsten Swiss Poker Open, die von 30. November bis 5. Dezember im King’s Resort Rozvadov stattfinden.

Im Frühjahr 2023 sind die nächsten HSOP Open in Zizers geplant, aber schon zuvor geht es für die Pokerinteressierten zur SPO ins King’s. Wer möchte, kann sich sein Package bei Bruno Wyss über hsop.ch oder direkt über Whatsapp unter der Nummer +41 79 440 18 47 sichern.

Rang Vorname Name Preisgeld
1. Franco Carrabs 4.000 CHF
2. Lolo Hug 3.150 CHF
3. Thomas Good 2.500 CHF
4. Pedro Lara Tigre 2021 2.000 CHF
5. KaGi   1.650 CHF
6. Stefan Müller 1.300 CHF
7. Yves Kammermann 1.000 CHF
8. Matthew Dobler 800 CHF
9. Bruno Keller 600 CHF
10. Peter Campanove 400 CHF
11. Emil Abadgiev 350 CHF
12. Lars Marugg 350 CHF
13. Francisco De Castro 350 CHF
14. Bashkim  Kamaj 350 CHF
15. Balazs Polhossy 350 CHF
16. Thomas Spath 350 CHF
17. Markus Möll 350 CHF
18. Nico Dietsche 350 CHF

 

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments