News

Frankreich suspendiert die Lizenz von Full Tilt Poker

Frankreich gehört zu jenen Ländern, die den Online Poker Markt reguliert haben. Auch Full Tilt Poker hat eine Lizenz in Frankreich. Diese war bis gestern auch noch in Kraft, allerdings hat nun die Aufsichtsbehörde ARJEL ebenfalls ausgesetzt und vom weiteren Geschehen mit der Alderney Lizenz abhängig gemacht.

Rekop Limited ist der französische Lizenzhalter von Full Tilt Poker. Jeder, der jetzt meint, dass die Franzosen von der Schließung von Full Tilt letzte Woche nicht betroffen waren, irrt. Auch in Frankreich konnte man nicht spielen, ein- oder auszahlen. Aber die Lizenz, die durch ARJEL vergeben wird, war nach wie vor in Kraft. Gestern Abend gab man aber bekannt, dass auch die französische Zulassung bis auf Weiteres auf Eis liegt und man erst abwarten will, was in Alderney geschieht.

In London ist für 26. Juli das Hearing vor der Alderney Gambling Control Commission angesetzt und so recht weiß niemand, was gerade bei Full Tilt und den dazugehörigen Unternehmen passiert. Zudem gab es in der LA Times die Meldung, dass einige europäische Investoren einen Großteil von Full Tilt Poker gekauft haben und die Auszahlung der Guthaben nun erfolgen kann. Ebenfalls wurde vermeldet, dass Phil Ivey in Europa sein soll und bezüglich des Verkaufs tätig sein soll.

Nach wie vor sind die Server von Full Tilt Poker abgeschalten und so wie es aussieht, bleibt dies auch auf jeden Fall bis zum Hearing in London so.


2 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
kakonge
9 Jahre zuvor

omg, das sind doch alles falsche hoffnungen, die einem hier gemacht werden. also wenn ich meine br zurück bekomme, dann gibt es ja doch noch gerechtigkeit im internet-leben.

kakonge
9 Jahre zuvor

habe drei tage vor dem crash ausgezahlt und das geld nicht bekommen, also war da schon vorher was am laufen.
sorry an alle, aber macht euch keine falsche hoffnug, achso und F…Y.. ihr scheiss ft-owner;
viel spaß mit fremden geld, das lässt sich am besten ausgeben…………

P.S an alle deutschen am so beginnt dortmund masters, schönes live-turnier für 440, wird witzig, vielleicht sieht man sich