News

Gaming Institute goes Alpine Palace

Im Frühjahr gab es viele Seminare und Camps des Gaming Institute Regensburg. Von 3. bis 5. Oktober wird im wunderschönen Alpine Palace Hotel in Saalbach Hinterglemm zum Herbstcamp geladen. Neben Stephan Kalhamer werden auch Robert Schwögelhofer und Martin Sturc als Coaches vor Ort sein.

Alpine Palace Seminar 006Thema des Camps ist Spielstrategie und exploitatives Spiel. Gestartet wird das Camp aber zunächst gemütlich mit einem gemeinsamen Dinner am 3. Oktober, ehe man am Freeroll im CCC Cardroom (Re-Entry €25) teilnehmen kann.

Nach dem gemütlichen Start geht es am Samstag in die Vollen. Dann geht es nämlich an die Coachings, das gelernte kann man am Abend beim Freeroll Turnier (Re-Entry € 35) umsetzen. Natürlich passen die Coaches auf und erklären gegebenenfalls auch im Cashgame den Kursteilnehmern, was man anders machen hätte können oder wie eine Situation zu beurteilen war.

Am Sonntag heißt es dann abschließend „Chillen im Wellnessbereich“. Und sicherlich wird noch viel über das gelernte diskutiert werden.

Die Kosten für das Coachingseminar belaufen sich auf € 350. Wer im Alpine Palace absteigt, erhält unter Verweis auf das Seminar 10 % Vergünstigung.

Neben dem Gruppencoaching kann man aber auch Einzelstunden bei den Coaches buchen. Die Vereinbarungen trifft man am einfachsten vor Ort, für Fragen kann man sich ans Gaming Institute unter office@kalhamer.de wenden.

Infos zu diesem und anderen Angeboten findet Ihr unter gaming-institute.de.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments